Online-ShoppingIn einer aktuellen Studie wurde untersucht, wie gut deutsche Online-Shops im Online-Marketing aufgestellt sind. Je nach Branche zeigen sich teils deutliche Unterschiede.

 

Die Studie mit dem Titel "Online Marketing bei deutschen Shops 2016" untersuchte 197 Online-Shops aus verschiedenen Branchen hinsichtlich ihrer Online-Marketing-Aktivit├Ąten und ihrer Pr├Ąsenz in den sozialen Medien und den Suchmaschinen.

Im Vergleich zu den Studien der vorigen Jahre wurden dieses Mal auch Traffic-Daten von Instagram, YouTube, facebook, gutefrage.net und Pinterest ber├╝cksichtigt. Dazu kommt ein L├Ąngsschnitt der Daten aus Searchmetrics und Similarweb von 2014 bis heute. Daf├╝r entfallen in diesem Jahr die bisher einbezogenen Daten von Twitter (aufgrund der Abschaltung der API) sowie die quantitative Betrachtung von Beitr├Ągen auf Google+.

Zu den wichtigsten Erkenntnissen der diesj├Ąhrigen Studien geh├Âren diese Punkte:

  • Google ist nach wie vor der wichtigste Traffic-Kanal f├╝r alle untersuchten Shops.
  • Die Bedeutung von Universal Search (Bilder, Videos etc.) ist leicht gesunken.
  • Einen fortgesetzt negativen Trend gibt es auch bei der Bedeutung von Google AdWords (SEA).
  • Die Elektronik-Branche zeigt insgesamt einen stark negativen Trend, was die Sichtbarkeit in Google angeht.
  • Unter den sozialen Medien hat Facebook nach wie vor die gr├Â├čte Bedeutung.
  • Google+ hat insgesamt an Bedeutung verloren.

Die detaillierten Ergebnisse sowie ein umfangreiches PDF-Dokument dazu sind hier zu finden.

 

Titelbild ┬ę MR - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie ben├Âtigen Beratung f├╝r Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeigen

Artikelver├Âffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unz├Ąhligen Verlagen und Bloggern und k├Ânnen daher auf ├╝ber 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelpl├Ątze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

F├╝r jede Artikelver├Âffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 W├Ârtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen



SEO-Contest 2020





Verwandte Beitr├Ąge