GoogleGoogle ermöglicht bald das Kommentieren bestimmter Suchergebnisse. Abgegebene Kommentare können auch wieder gelöscht werden.

Die Google-Suche wird interaktiver und hat jetzt ein weiteres soziales Element erhalten. Nach der Möglichkeit, Unternehmen in Google Maps zu folgen und direkt mit Unternehmen zu kommunizieren, können bald in ausgewählten Ländern und für bestimmte Suchergebnisse Kommentare abgegeben werden.

Innerhalb der Version 8.55 der Google-App für Android wurde eine entsprechende Funktion entdeckt. Über den Link "Your Contributions" ("Deine Beiträge") gelangt man zur Kommentarfunktion. Auf der zugehörigen Hilfeseite findet man einige Informationen zur neuen Funktion: 

Google: Kommentare in der Suche hinterlassen

 

Dort steht: 

"Ihr könnt Kommentare zu Dingen hinterlassen, nach denen Ihr auf Google gesucht habt, zum Beispiel zu Sportveranstaltungen. Ihr könnt außerdem die Kommentare von anderen Nutzern lesen und bewerten. Kommentare funktionieren noch nicht in allen Sprachen und für alle Regionen."

Kommentare beziehen sich auf Inhalte, die im sogenannten Knowledge Panel angezeigt werden. Dort soll es zukünftig einen neuen Bereich für Kommentare geben.

Laut Hilfetext soll das Kommentieren sowohl per Google-App als auch direkt in der Suche möglich sein. Derzeit sind Kommentare jedoch auf Live-Sportveranstaltungen beschränkt. Außerdem können eigene, bereits abgegebene Kommentare auch wieder gelöscht werden.

Kommentare lassen sich separat nach "Viewers" und "Sport Commentators" anzeigen. Auch Top-Kommentare können gefiltert werden.

Abgegebene Kommentare werden auf der "About me"-Seite der Nutzer angezeigt. Das bedeutet, dass anonyme Kommentare nicht möglich sind.

 

Danke an Glenn Gabe

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden