Google-EingangGoogle unterscheidet bei den Inhalten einer Webseite nicht zwischen User Generated Content und anderen Inhalten. Daher ist es wichtig, auf die Qualit├Ąt von Kommentaren und Forenbeitr├Ągen zu achten.

User Generated Content wie zum Beispiel Kommentare k├Ânnen eine Webseite aufwerten und f├╝r zus├Ątzliche Relevanz in der Suche sorgen. Auf die positiven Effekte von Kommentaren hatte k├╝rzlich Johannes M├╝ller hingewiesen.

Dabei ist es wichtig zu wissen, dass Google User Generated Content genauso behandelt wie andere Inhalte auf einer Webseite. Das bedeutet, dass sich hochwertige Kommentare und Forenbeitr├Ąge positiv auf die Rankings auswirken k├Ânnen, dass aber umgekehrt auch eine geringe Qualit├Ąt Spuren hinterlassen kann. Aus diesem Grund sollte User Generated Content immer kontrolliert werden, um zum Beispiel Spam zu vermeiden.

Wenn es um die Auswahl der Suchergebnisse geht, pr├╝ft Google zun├Ąchst die Qualit├Ąt der Websites als Ganzes, wie Johannes M├╝ller in einem aktuellen Webmaster-Hangout erkl├Ąrte. Erst danach werden in einem zweiten Schritt die einzelnen URLs der Websites ausgew├Ąhlt, die f├╝r die Darstellung in den Suchergebnissen in Frage kommen. Dabei werden dann auch Aspekte wie Duplicate Content betrachtet, etwa dann, wenn es Textbl├Âcke gibt, die auf mehreren Seiten vorkommen. Google w├Ąhlt dann je nach Suchanfrage die am besten passende Seite aus.

Bei User Generated Content mit geringerer Qualit├Ąt solle man sich laut M├╝ller ├╝berlegen, diesen auszulagern und auf "noindex" zu setzen, um ihn aus den Suchergebnissen zu entfernen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie ben├Âtigen Beratung f├╝r Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelver├Âffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unz├Ąhligen Verlagen und Bloggern und k├Ânnen daher auf ├╝ber 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelpl├Ątze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

F├╝r jede Artikelver├Âffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 W├Ârtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beitr├Ąge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden