Maps-SucheGoogle wendet Geotargeting nicht im gleichen Maße bei allen Suchanfragen an. Je nachdem, was gesucht wird, kann der Einfluss des Nutzerstandorts und des Standorts möglicher Suchergebnisse unterschiedlich ausfallen.

Dass geographische Faktoren Googles Suchergebnisse beeinflussen können, ist kein Geheimnis. Interessant ist aber, dass Google Geotargeting je nach Suchanfrage in unterschiedlichem Ausmaß anwendet. Das erklärte Johannes Müller in einem aktuellen Webmaster-Hangout.

Es gebe Suchanfragen, bei denen der Standort keine Rolle spiele - etwa bei der Suche nach einer Gebrauchsanweisung. Im Gegensatz dazu seien zum Beispiel Suchen, die mit dem Kauf von Produkten zu tun haben, stärker von Geotargeting beinflusst, so Müller.

Auf die Frage, wie Google bei der Suche eines Nutzers in Indien nach "bester coffee shop in new york" vorgehe, sagte Müller, hier könnte Google mit unterschiedlichen Signalen konfrontiert sein, weil es sich einerseits um eine Suche handele, die normalerweise Ergebnisse aus der Umgebung des Nutzers liefere, andererseits aber explizit nach Ergebnissen für einen anderen Ort gesucht werde.

 

Titelbild: Copyright Rawf8 - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden