Selfie: Lukas Podolski und Angela Merkel nach der gewonnenen Fußballweltmeisterschaft 2014Das packende Finale der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft war nichts für schwache Nerven. Viele haben offensichtlich ihre Anspannung durch das Schreiben von Kurznachrichten zu mildern versucht, denn während des Spiels wurde auch ein neuer Twitter-Rekord aufgestellt.

 

Die 113. Spielminute des Finales Deutschland gegen Argentinien wird man wohl so schnell nicht vergessen. Beide Mannschaften waren ausgepowert, und die meisten dürften sich gedanklich bereits auf ein Elfmeterschießen eingestellt haben. Dann allerdings kam alles anders: Nach schöner Vorarbeit von André Schürrle und einer Hereingabe von der linken Seite nimmt der erst wenige Minuten zuvor eingewechselte Mario Götze den Ball elegant mit der Brust an und verwandelt ihn dann direkt und unhaltbar zum vielumjubelten Endstand von 1:0.

Die 113. Minute war auch der Zeitpunkt, zu dem es eine erste Spitze bei den Tweets gab - genau waren es 556.499 Tweets pro Minute (TPM). Dieser Wert wurde nach dem Abpfiff sogar noch überschritten. Als Deutschland als Sieger und Fußball-Weltmeister 2014 feststand, waren es 618.725 Tweets pro Minute. Ein neuer Rekord.

 

 

Auf einer animierten Weltkarte lassen sich die Twitter-Aktivitäten während des Spiels verfolgen.

Einen neuen Rekord gab es übrigens auch bei den Einschaltquoten. Selbst ohne die zahlreichen Zuschauer bei den vielen Public Viewings verfolgten 34,65 Millionen Menschen das Finale vor den Fernsehgeräten. Das entspricht einem Marktanteil von 86,3 Prozent.

 

Titelbild: Twitter

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeigen

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen



SEO-Contest 2020





{extravote 1}