Site-Suche nach der Domain "topseos-global.com" auf Google.deDem Rating-Anbieter TopSEOs, der Bewertungen von Online-Marketing-Anbietern durchführt, wurden dreimal hintereinander komplette Domains aus dem Google-Index entfernt. Das Unternehmen bestreitet, dass es sich um einen Ausschluss durch Google handelt.

TopSEOs ist ein Anbieter, der Bewertungen von Online-Marketing-Firmen durchführt. Für verschiedene Länder gibt es Top-Listen von Unternehmen, die anhand verschiedener Kriterien getestet werden. Das Audit umfasst unter anderem die Qualität der Analyse, der Keyword-Auswahl, der Onsite- und der Offsite-Optimierung sowie des Reportings.

Vor wenigen Tagen war nun die Domain des Untermehens, topseos.com, komplett aus den Google-Suchergebnissen verschwunden. Daraufhin zog das Unternehmen auf die Domain topseosglobal.com um. Auch diese Domain verschwand nach kurzer Zeit aus dem Google-Index. Zwischenzeitlich fand man die Unternehmensseiten unter der Domain topseos-global.com im Google-Index. Doch nun sind auch diese Seiten nicht mehr per Google-Suche erreichbar.

Der CEO von TopSEOs, Jeev Trika, erklärte gegenüber Search Engine Land:

We have not been “banned” by Google and we are now in direct contact with them regarding this matter. Man stehe aber in Kontakt mit Google, um die Angelegenheit zu besprechen.

 

Als Erklärung für den Domainwechsel gab Trika an, jemand habe gezielt und mit verdeckten Motiven gegen das Unternehmen bei Google Beschwerde eingelegt, so dass der Domainwechsel nötig gewesen sei. Dabei muss es sich um wirklich schwerwiegende Gründe handeln, wenn dreimal hintereinander und jeweils nach kurzer Zeit ein Ausschluss aus dem Index zu beobachten ist. Von Google gibt es übrigens keine offizielle Stellungnahme.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen