Micrfosoft CortanaMicrosofts persönlicher Assistent Cortana erhält eine Reihe von Erweiterungen. Unter anderem gehören dazu die Empfehlungen von passenden Apps je nach Aufenthaltsort des Nutzers und Vorschläge für Konzerte in der Nähe. Manche Erweiterungen stehen aber nur in den USA oder Großbritannien zur Verfügung.

Im Konkurrenzkampf der persönlichen Assistenten legt Microsoft Cortana nach und bietet jetzt einige mehr oder weniger nützliche Erweiterungen.

 

Abendliche Zusammenfassung

Bisher zeigte Cortana morgens wichtige Informationen für den Tag an. Dazu gehören die Wetteraussichten, die voraussichtliche Fahrtzeit zum Arbeitsplatz oder der erste Termin für den aktuellen Tag. Neu ist, dass Cortana jetzt auch abends entsprechende Informationen gibt - zum Beispiel darüber, wie lange voraussichtlich der Heimweg dauert, ob es eine Verabredung zum Abendessen gibt und wann der erste Termin am Folgetag stattfindet.

 

Empfehlungen für Konzerte

Cortana leitet aus Suchanfragen, die auf Bing.com, Windows Phones oder Geräten unter Windows 8 gestellt wurden, bevorzugte Sänger und andere Künstler ab. Tritt nun ein solcher Künstler im Radius von 100 Meilen rund um den Wohnort auf, dann gibt Cortana einen Hinweis.

 

Erinnerungen an Flüge

Sucht man innerhalb einer Woche mehr als einmal nach einem Flug auf Bing.com oder über Cortana, fragt der Assistent, ob der Flug von besonderem Interesse ist. Bei Bestätigung wird der Flug in Cortanas Notizbuch eingetragen, und Updates sind im Karussell auf Bing.com und innerhalb von Cortana sichtbar. Diese Funktion steht nur in den USA zur Verfügung.

 

Ortsbezogene Empfehlungen für Apps

Je nach Aufenthaltsort empfiehlt Cortana die passenden Apps. Befindet man sich zum Beispiel in der Nähe von Disneyland, so empfiehlt Cortana die Disney Expedition App. Diese Funktion steht nur in den USA und in Großbritannien zur Verfügung.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge