Werbung

.

SEO-Werkzeuge


Weil der Inhalt Ihrer Seiten für das Ranking in Suchmaschinen so wichtig ist (siehe auch den zugehörigen Artikel auf dieser Seite), lohnt es sich, dafür etwas mehr Aufwand zu betreiben. Im Internet gibt es eine große Anzahl kostenloser Hilfen und Werkzeuge, die Ihnen dabei helfen, Ihre Inhalte (vor allem die Texte) zu optimieren. Dies reicht von der Latent Semantischen Optimierung (LSO), also der Einbindung möglichst zum Thema passender Begriffe, über die Suche nach kopierten Inhalten auf anderen Seiten bis hin zu freien Keyword-Datenbanken.

Werkzeuge für die Latent Semantische Optimierung (LSO)

Bei LSO geht es um die Verwendung möglichst themennaher Begriffe im Text Ihrer Seiten (siehe auch den zugehörigen Wikipedia-Artikel). Vereinfacht gesagt: Umso mehr Synonyme Ihrer Keywords sich im Text Ihrer Seiten befinden, desto höher werden diese Seiten von den Suchmaschinen bewertet. Um passende Synonyme zu finden, gibt es einige praktische Werkzeuge im Netz, für die hier zwei Beispiele vorgestellt werden sollen.

Wortschatz Universität Leipzig

Geben Sie auf dieser Seite einfach mal ein Beispielwort ein. Sie erhalten dann neben Synonymen auch Informationen zur Häufigkeit des Wortes in der Sprache, zur Bedeutung des Wortes und zu Begriffen, die häufig gemeinsam mit diesem Wort auftreten. Das ganze wird abgerundet von einer Netzgrafik, in dem die inhaltlich zusammenhängenden Begriffe dargestellt werden.

wikimindmap

Für ein beliebiges Wort werden hier inhaltlich zugehörige Begriffe angezeigt. Das System basiert auf Daten aus Wikipedia. Zunächst können Sie eine Sprachversion von Wikipedia wählen. Das Besondere an wikimindmap ist die Art der Darstellung - ähnlich wie im Programm MindManager werden die Zuordnungen in einer baumartigen Struktur visualisiert. Die einzelnen Äste lassen sich dann weiter aufklappen, wodurch man sich nach und nach vom ursprünglich eingegeben Wort entfernt. Dadurch können sehr interessante Verbindungen entdeckt werden. Schließlich lässt sich das so erstellte Diagramm noch herunterladen.

Keywords

Nicht nur die Suche nach passenden Keywords ist eine Herausforderung, die den späteren Erfolg Ihrer Homepage in Suchmaschinen mitbestimmt. Auch die richtige Dosierung der Keywords spielt eine Rolle - nicht zu viel und nicht zu wenig ist die Devise - Stichwort Keyword Density. Für beides gibt es Unterstützung.

Keyword-Datenbank: www.ranking-check.de

Diese umfassende und releglmäßig gepflegte Datenbank enthält laut eigener Aussage ungefähr 100 Millionen Suchbegriffe. Wenn Sie hier ein Suchwort eingeben, erhalten Sie eine Liste der häufigsten bei Suchmaschinen eingegeben Suchphrasen, die dieses Suchwort enthalten. Das hilft dabei, das Verhalten der Nutzer einzuschätzen und zu entscheiden, auf welche zusätzlichen Keywords die eigenen Seiten ausgelegt werden sollten.

Analyse der Keyworddichte: www.keyworddensity.com

Um die richtige Keyworddichte (Keyword Density) zu bestimmen, müssen Sie nicht alle Wörter Ihrer Seiten von Hand zählen. Auf der Seite keyworddensity.com ist die Auswertung für eine oder sogar zwei URLs im Vergleich möglich. Sie erhalten eine Auflistung der Häufigkeit und des prozentualen Anteils des eingegeben Begriffs auf Ihren Seiten, und das auch noch unterteilt nach sichtbarem Text, Meta-Tags und weiteren Vorkommen im HTML-Quellcode.

Google Insights for Search

Mit diesem Werkzeug bietet Google die Möglichkeit, das Suchvolumen für beliebige Suchbegriffe zu bestimmen. Dabei können verschiedene Zeiträume und Regionen verglichen werden. Ein anschauliches Beispiel zur Nutzung von Google Insights for Search finden Sie hier. Praktisch ist auch die Möglichkeit, direkt mehrere Suchbegriffe miteinander zu vergleichen. Der Nutzen des Tools besteht hauptsächlich darin, saisonal wiederkehrende Suchen erkennen zu können. Auch für regional ausgerichtete Anbieter lassen sich wertvolle Schlüsse ziehen, weil erkennbar ist, wo bestimmte Keywords verstärkt nachgefragt werden.

Die regionale Ausrichtung ist anhand einzelner Staaten, Regionen und - je nach gewähltem Staat - Großräumen möglich. Die Daten stehen ab dem Jahr 2004 bereit. Google Insights for Search zeigt keine absoluten Suchvolumina an, sondern nur eine normierte Skala, anhand derer sich die Veränderungen über die Zeit ablesen lassen. Diese Information genügt aber normalerweise, um die entsprechenden Schlüsse ziehen zu können.

Suchen kopierter Inhalte: www.copyscape.com

Auf dieser Seite können Sie für eine beliebige URL prüfen, ob Inhalte aus Texten des betreffenden Dokuments kopiert und anderswo veröffentlicht wurden. Es ist schon erstaunlich, wie viele Treffer man findet, wenn man ein paar Beispiele ausprobiert. Führen Sie diesen Test ruhig regelmäßig für Ihre eigenen Seiten durch, um zu vermeiden, dass andere auf Ihre Kosten ihr Angebot aufhübschen. Seien Sie sich aber sicher, dass auch andere diese Kontrolle nutzen. Nicht nur deshalb sollten Sie auf die Originalität und Einzigartigkeit Ihrer eigenen Inhalte achten.

Von Christian Kunz+

{extravote 1}

{plusone}

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen









SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Wissenstest

SEO-Wissenstest

SEO-News

IMAGE Trend? Apps verlinken auf die AMP- statt auf die normale Webseitenversion
Samstag, 25. Februar 2017
Die Bedeutung von AMP-Seiten steigt auch außerhalb der Google-Suche. Immer mehr Apps und Webseiten... Weiterlesen...
IMAGE SEO-Recap 24.2.: keine Wettbewerbe und Gastbeiträge zum Linkaufbau verwenden
Freitag, 24. Februar 2017
Google hat heute gleich von zwei verbreiteten Praktiken des Linkaufbaus abgeraten. Weiterlesen...

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Partner

15 Prozent sparen!
Euer Rabatt-Code lautet SEOSWSMX

Auszeichnungen

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest English website

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2017

SEO-Kalender 2017

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE Rankingverluste minimieren: Umzug von Webseiten Schritt für Schritt
Sonntag, 11. Dezember 2016
Der Umzug von Webseiten wie zum Beispiel der Wechsel der Domain stellt immer eine Herausforderung... Weiterlesen...
IMAGE Google-Daten komfortabel analysieren: der Search Console Helper (gesponserter Beitrag)
Donnerstag, 01. Dezember 2016
Eines der wichtigsten Werkzeuge für SEOs ist die Google Search Console, denn sie liefert Daten aus... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Nur der KSC!
Montag, 01. Juni 2015
Schluss. Aus. Vorbei. Der KSC spielt auch in der kommenden Saison in der zweiten Liga. Einsatz,... Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE Die zehn erfolgreichsten Beiträge 2016
Dienstag, 27. Dezember 2016
Von den vielen Nachrichten, die im Lauf des Jahres 2016 auf SEO Südwest veröffentlicht wurden,... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed