LinkDie Bedeutung und der Einfluss von Backlinks ändern sich im Lauf der Zeit. Das liegt an der Art und Weise, wie der PageRank berechnet wird.

Ein heute gesetzter Backlink kann in wenigen Jahren ein ganz anderes Gewicht haben als zum Zeitpunkt des Erstellens. Wer heute einen wertvollen Backlink erhält, kann sich nicht sicher sein, ob die verlinkte Webseite dauerhaft in gleichem Maße davon profitieren wird.

Den Wandel von Links mit der Zeit hat Johannes Müller in einem aktuellen Webmaster-Hangout vom 1. Mai erläutert. Es ging um einen beispielhaften Link, der von einem Artikel der Wahsington Post auf eine Webseite gesetzt wurde.

Müller erklärte, dass auch nach einiger Zeit der Link im Grunde noch derselbe sei, wenn sich die Quell- und die Zielseite nicht verändern würden. Allerdings sei es normalerweise so, dass auf der verlinkenden Website weitere Artikel und damit zusätzliche Links veröffentlicht werden. Zusätzliche Links bedeuten, dass sich das Gewicht jedes einzelnen ausgehenden Links weiter aufteilt.

Auf der anderen Seite könne es natürlich auch sein, dass der Beitrag, welcher den Backlink enthält, von vielen anderen Seiten verlinkt wird, was die ausgehenden Links des Beitrags wiederum stärken könne.

Diese Veränderungen sind ganz normal, wenn man die Berechnung des PageRanks betrachtet: Dazu werden alle ein- und ausgehenden Links sämtlicher Webseiten im Index gewichtet, sofern sie nicht auf "nofollow" gesetzt wurden. Umso mehr Links eine Seite von anderen Seiten erhält und umso höher der PageRank dieser Seiten ist, desto höher ist auch der PageRank der verlinkten Seite. Umgekehrt wird der PageRank, den eine Webseite pro Link überträgt, auf alle ausgehenden Links dieser Seite verteilt. Umso mehr Links also von einer Seite auf andere Seiten verweisen, desto niedriger ist das Gewicht pro Link.

Berücksichtigt man die dynamische Veränderung des Webs und der darin befindlichen Seiten, wird sofort klar, dass sich das Gewicht eines Backlinks sehr schnell ändern kann.

 

Titelbild: Copyright Tobias - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

{loadpsition newsletter}