Meta DescriptionGoogle zeigt f├╝r manche Websites automatisch deren Namen im Titel der Snippets an. Es bringt aber keine Ranking-Vorteile, den Namen der Website selbst in den Titel zu schreiben.

Auf vielen Websites ist der Name fester Bestandteil des Titels jeder Unterseite. Entweder am Anfang oder am Ende des Titels findet man den Namen der Website oder des Unternehmens, von dem die Website stammt.

Doch auch f├╝r Websites ohne Namen im Titel zeigt Google diesen manchmal in den Ergebnis-Snippets an. Das erfolge, damit sich die Nutzer besser orientieren und den Kontext der Seiten besser verstehen k├Ânnen, erkl├Ąrte Johannes M├╝ller im Webmaster-Hangout vom 9. August. Je nach Suchanfrage schreibe Google den Titel um oder k├╝rze ihn auch. Ranking-Vorteile oder andere Verbesserungen gebe es nicht, wenn man den Namen der Website in den Titel schreibe, so M├╝ller weiter.

Wenn man sich daf├╝r entscheidet, den Titel um den Website-Namen zu erweitern, sollte man diesen am besten an das Ende stellen, damit der individuelle Teil der Titel in den Snippets sichtbar ist. Ausnahme: Wenn man vom Branding-Effekt profitieren m├Âchte, etwa bei bekannten Marken, kann der Websitename auch vorne im Titel sinnvoll sein.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie ben├Âtigen Beratung f├╝r Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelver├Âffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unz├Ąhligen Verlagen und Bloggern und k├Ânnen daher auf ├╝ber 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelpl├Ątze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

F├╝r jede Artikelver├Âffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 W├Ârtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beitr├Ąge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden