CSSIn strukturierten Daten wie zum Beispiel für FAQ darf kein CSS enthalten sein. Das gilt auch für Bilder und Videos.

Strukturierte Daten liefern Suchmaschinen semantische Informationen über Elemente und Inhalte auf Webseiten. Mit strukturierten Daten lassen sich zum Beispiel FAQ auszeichnen. Google kann diese dann entsprechend einordnen und zeigt in manchen Fällen Rich Snippets in den Suchergebnissen an.

Damit das funkioniert, müssen die strukturierten Daten allerdings bestimmten Konventionen entsprechen. Welche Regeln hier jeweils gelten, ist wie hier am Beispiel von FAQ dokumentiert.

Nicht zulässig ist es, in die strukturierten Daten CSS, Bilder oder Videos zu integrieren. Das erklärte jetzt Johannes Müller auf Anfrage per Twitter am Beispiel von Antworten in FAQ:

 

Google: Antworten für FAQ dürfen kein CSS enthalten

 

Wer sich unsicher ist, ob die implementierten strukturierten Daten valide sind, kann auf Googles Structured Data Testing Tool zurückgreifen. Und auch in der Google Search Console erhält man Informationen zu möglichen Problemen mit den verwendeten strukturierten Daten.

 

Titelbild: Copyright Sergej Kukshaus - stock.adobe.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden