Unterschied zwischen absoluten und relativen URLs: #AskGooglebotWorin sich absolute und relative URLs unterscheiden und dass beide Varianten aus SEO-Sicht gleichwertig sind, erklärt John Müller in einem neuen Video aus der Serie #AskGooglebot.

Der Unterschied zwischen absoluten und relativen URLs besteht darin, dass absolute URLs auch das Protokoll und die Domain enthalten, während bei relativen URLs nur der Pfad bzw. der Seitenname angegeben ist. So ist zum Beispiel https://www.seo-suedwest.de/artikel.html eine absolute URL, während /artikel.html eine relative URL ist. Wird auf einer Website eine relative URL angegeben, so kann der betreffende Pfad einfach an die bestehende Domain und das bestehende Protokoll angehängt werden.

In einer neuen Ausgabe der Video-Serie #AskGooglebot erklärt John Müller den Unterschied zwischen absoluten und relativen URLs und betont, dass aus SEO-Sicht beide Varianten gleichwertig seien. Man könne sogar beide Varianten auf einer Seite mischen. Damit bestätigte er eine frühere Aussage, nach der es egal ist, ob man absolute oder relative URLs verwendet.

Es kann jedoch in bestimmten Fällen leichte Unterschiede geben. So sind laut Google absolute URLs für Canonical-Links besser geeignet, weil mit ihnen die Gefahr von Verwechslungen geringer ist.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeigen

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen



SEO-Vergleich





Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

Search One