SEO-Blog

7 SEO-Möglichkeiten für Facebook Fanpages


Facebook-SucheAuch für Facebook Fanpages kann einiges getan werden, um in den Suchergebnissen von Google und Co. sichtbarer zu werden. Die SEO-Werkzeuge dazu sind bekannt, doch es kommen einige spezielle Tricks dazu. Bei sinnvoller Anwendung kann das Ranking der Facebook-Fanpage stark profitieren. Hier sind sieben Tipps, was getan werden kann.

 

 

Basis dieses Beitrags ist ein Post auf SEOmoz, der die genannten sieben Tipps zur Optimierung von Facebook-Fanseiten darstellt. Ich habe diese übernommen und mit einigen Informationen angereichert, etwa dazu, wie man Notizen erstellen kann.

 

1. Den Namen der Facebook Fanpage optimieren

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, aber eben immer noch oft gerne vergessen. Der Name der Seite sollte weder nach Spam aussehen (zum Beispiel, indem er mit Keywords vollgestopft wird), noch sollte er zu generisch sein („Bäckerei“, „Friseur“ o.Ä.) Bei Seiten, deren Name nach Spam klingt, läuft man Gefahr, dass Updates von Facebook-Nutzern ausgeblendet werden. Bei zu generischen Namen kann Facebook die Möglichkeit zur Verbreitung von Updates einschränken, weil Fan-Pages nur von wirklich bestehende Unternehmen, Personen etc. erwünscht sind.

 

2. Erstellen einer passenden Fanpage-URL

Ab einer Menge von 25 Freunden kann man für die Fanpage eine Wunsch-URL erstellen (auch Vanity-URL genannt). In dieser URL sollte sich der Kern des Unternehmens, der Person usw. widerspiegeln. Denkbar ist entweder, den Namen des Unternehmens zu verwenden, oder ein oder zwei Ziel-Keywords einzubinden. Auch hier sollte nicht übertrieben werden. Bei der Namensgebung ist darauf zu achten, dass nur Ziffern und Buchstaben sowie der Punkt als Sonderzeichen zulässig sind. Die Einstellungen können unter „Seite bearbeiten“ / „Einen Nutzernamen für diese Seite erstellen“ vorgenommen werden.

Wunsch-URL für Facebook Fanpages

 

3. Keywords gezielt auf der eigenen Seite einsetzen

Die einzelnen Elemente auf der Fanpage entsprechen im Wesentlichen denen einer normalen HTML-Seite. Dabei gilt:

Titel der Fanpage entspricht dem Meta-Title und der Hauptüberschrift (H1)

Beschreibung („About“) der Fanpage entspricht der Meta-Description

Um auch bei lokalen Suchen gefunden zu werden, sollten auch die Adressangaben aufgenommen werden. Bei allen Angaben darauf achten, dass möglichst 140 Zeichen nicht überschritten werden, dann das ist die Menge der Zeichen, die maximal in einem Such-Snippet angezeigt werden können.

 

4. Telefonnummer und Adresse einbinden

Siehe 3., aber simpel und einfach zur Sicherstellung der Erreichbarlkeit sinnvoll.

 

5. Backlinks auf die Fanpage setzen

Auch das sollte eigentlich selbstverständlich sein. Umso mehr Links auf die Fanpage zeigen, desto relevanter ist sie normalerweise.

 

6. Statusmeldungen optimieren

Auch bei den Statusmeldungen muss auf die spätere Darstellung geachtet werden. So dienen die ersten 18 Zeichen als Description. Ein Link auf die Webseite sollte natürlich auch in jeder Statusmeldung enthalten sein.

 

7. Notizen verwenden

Bisher wenig bekannt, lassen sich Notizen als weiterer Informationskanal und als eine Art von Unterseiten verwenden. Notizen lassen sich auf verschiedene Weisen formatieren und können somit auch in SEO-Perspektive betrachtet werden. Möglich sind zum Beispiel Überschriften und Fettschrift. Eine Anleitung zum Erstellen von Notizen gibt es hier.

 

Fazit: Optimierung in Maßen

Auch bei der Optimierung der Fanpages gilt: nicht übertreiben. Denn übertriebenes SEO kann zum einen dazu führen, dass die Lesbarkeit und Nutzbarkeit der Seiten leidet und zum anderen, dass die Seite abgewertet wird. Mit der richtigen Balance zwischen der Optimierung für die Nutzer und für die Suchmaschinen sollten sich jedoch gute Ergebnisse erzielen lassen.

 


Christian Kunz Christian Kunz+ ist seit 15 Jahren in der Internet-Branche tätig. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Positionen im Projektmanagement, im Produktmanagement für die Portalsuchen und die Leitung des Projektmanagements Portale für den Standort Karlsruhe bei der 1&1. E-Mail-Adresse: christian.kunz(at)seo-suedwest.de


1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (2 Votes)

 

 


SEO-Kalender

SEO-Glossar

 

SEO-News

IMAGE Referendum zur Unabhängigkeit in Schottland: Bing sagt Ausgang richtig voraus
Freitag, 19. September 2014
Das Referendum in Schottland ist gelaufen. Schottland bleibt Teil des Vereinigten Königreichs.... Weiterlesen...
IMAGE Recht auf Vergessen: EU-Regulatoren einigt sich auf Einspruchsregeln
Freitag, 19. September 2014
Wenn Google im Rahmen des "Rechts auf Vergessen" einem Antrag zum Entfernen eines Suchergebnisses... Weiterlesen...

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

Politik

IMAGE Google auf Platz acht der Lobbyisten in den USA
Montag, 04. August 2014
Im ersten Halbjahr 2014 hat Google bereits fast zehn Millionen US-Dollar für Lobbyarbeit in den... Weiterlesen...

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

Tel.: 06340/351-943

Sprecher auf

Auszeichnungen

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

Jetzt vernetzen

Blogszene

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Werbung

SEO-Kongresse mit Rabatt

SEOkomm 2014 Anmeldung

Rabatt-Code: SUEDWEST14

OMX 2014 Anmeldung

Rabatt-Code: SUEDWEST14

SEO-Themen

  7758
  7732
  7376
  7323
SEO
  7256
  7083
SEA
  7062
  7007
  6970
  6955
  6912
  6870
  6857
  6801
  6759
  6604
  6548
  6539
  6531
  6484
  6441
  1831

Login

Eine Auswahl bisheriger zufriedener Kunden und erfolgreich durchgeführter SEO-Projekte

 

Spar-Radar
Schöne Haare Karlsruhe
England-Insolvenz
Flintec IT GmbH

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Über SEO Südwest

SEO Südwest und Suchmaschinenoptimierung Christian Kunz. Mehr Infos

Bei Fragen zum Angebot und Dienstleistungen steht Ihnen das Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz AGB Impressum Sitemap