SEO-News

Kabinett verabschiedet Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht


Logo BundesregierungAm vergangenen Mittwoch hat das Bundeskabinett den umstrittenen Gesetzentwurf für den Schutz von Presseerzeugnissen im Internet beschlossen, das so genannte Leistungsschutzrecht. Darüber hatte es in der Vergangenheit heftige Kontroversen zwischen Vertretern der Presse auf der einen Seite und den vom Leistungsschutzrecht betroffenen Internetdienstleistern auf der anderen Seite gegeben – allen voran Google.

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger erklärt zum Gesetzentwurf:

„Wir haben im Koalitionsvertrag vereinbart, das Urheberrecht entschlossen weiter zu entwickeln. Presseverleger sollen im Internet besser geschützt werden. Deswegen erhalten sie jetzt für ihre Online-Angebote ein eigenes Leistungsschutzrecht. Dieses gewährt Presseverlegern eine angemessene Teilhabe an den Gewinnen, die Suchmaschinenbetreiber und Anbieter von mit Suchmaschinen vergleichbaren Diensten erzielen, indem sie die Leistungen der Presseverleger nutzen.“

Laut Gesetzentwurf (PDF) sind nur News-Aggregatoren und Anbieter betroffen, die Inhalte im Internet „nach Art einer Suchmaschine aufbereiten“. Die reine Verlinkung soll weiterhin problemlos möglich sein. Daher geht es insbesondere um die Snippets, also Textauszüge der verlinkten Artikel.

Die Befürworter und Gegner des Leistungsschutzrechts stehen sich nach wie vor unversöhnlich gegenüber. Während etwa der Bundesverband Deutscher Zeitunsverleger e.V (BDZV) und die meisten Vertreter der Regierungskoalition den Entwurf verteidigen, wie etwa Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU), der von einem „Signal für den Schutz geistigen Eigentums im Internet“ spricht, gibt es auch zahlreiche Kritiker, zum Teil auch aus den Reihen der Koalition. Insbesondere der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) kritisiert, dass mit dem Gesetzentwurf junge Web-Unternehmen abgeschreckt würden und insgesamt ein ungutes Signal auch an Investoren ausgesendet würde.

Die meisten Kritiker erwähnen insbesondere die unklare Formulierung. So sei nicht eindeutig erkennbar, welche Dienste oder Anbieter genau gemeint seien, wenn von Diensten die Rede ist, die Inhalte „ähnlich wie Suchmaschinen aufbereiten“.

Siehe dazu auch den Kommentar bei SEO Südwest.

Von Christian Kunz+

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

{plusone}

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

Politik

IMAGE Medienbericht: stärkere Regulierung von Google und anderen Technologieriesen möglich
Mittwoch, 16. Juli 2014
 Einem Bericht der Sunday Times zufolge wird erwogen, dem Bundeskartellamt eine stärkere... Weiterlesen...
IMAGE EU-Kommission: Prüfung der Übernahme von WhatsApp durch Facebook
Freitag, 11. Juli 2014
 Die Übernahme der Messaging-Applikation WhatsApp durch Facebook ist derzeit Gegenstand von... Weiterlesen...
IMAGE Monopolkommission zu Facebook, Google und Co.: keine neuen wettbewerbspolitischen Instrumente nötig
Mittwoch, 09. Juli 2014
 Die Monopolkommission hat am heutigen Tage ihr aktuelles Zweijahresgutachten veröffentlicht.... Weiterlesen...

SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

Tel.: 06340/351-943

Sprecher auf

Auszeichnungen

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

Jetzt vernetzen

Blogszene

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Werbung

SEO-Kongresse mit Rabatt

SEOkomm 2014 Anmeldung

Rabatt-Code: SUEDWEST14

OMX 2014 Anmeldung

Rabatt-Code: SUEDWEST14

SMX München 2013 Anmeldung

Rabatt-Code: SEOSUEDSMX

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE Kontaktdaten von Unternehmen in der Suche: Google gibt Tipps
Donnerstag, 10. April 2014
Kontaktdaten gehören zu den wichtigsten Inhalten von Unternehmenswebseiten, denn sie sorgen... Weiterlesen...
IMAGE Joomla: ReCaptcha für JComments einsetzen
Freitag, 21. Februar 2014
JComments, eine der beliebtesten Kommentar-Erweiterungen für das Content Management System Joomla,... Weiterlesen...
IMAGE 6 Tipps, wie man hochwertige .edu-Backlinks bekommt
Dienstag, 25. Februar 2014
Webseiten aus dem Bildungssektor verfügen oft über die Top-Level-Domain .edu. Solche Webseiten... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Neues Webmonitoring-Handbuch
Montag, 02. Juni 2014
 Das Monitoring von Webseiten und Social Media ist Thema des neuen "Handbuch Webmonitoring",... Weiterlesen...
IMAGE Wie man eine Penalty für unnatürliche ausgehende Links wieder los wird
Freitag, 04. April 2014
Für die meisten Webmaster ist es ein Schock, wenn sie in den Google Webmaster Tools über eine... Weiterlesen...
IMAGE Webscout-Kongress 2014: Recap
Donnerstag, 08. Mai 2014
 Der Karlsruher Webscout-Kongress ist ein wirklicher Geheimtipp unter der... Weiterlesen...

SEO-Themen

  6679
  6428
  6124
  6105
SEO
  6079
SEA
  5927
  5881
  5846
  5824
  5778
  5744
  5689
  5662
  5651
  5637
  5576
  5476
  5462
  5455
  5432
  5418
  5362

Login

Referenzen

 

Spar-Radar
Schöne Haare Karlsruhe
Rechtsanwaltskanzlei Berton & Associes Straßburg
England-Insolvenz
Flintec IT GmbH

Verbinden

Social Networks und RSS-Feed

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Über SEO Südwest

SEO Südwest und Suchmaschinenoptimierung Christian Kunz. Mehr Infos

Bei Fragen zum Angebot und Dienstleistungen steht Ihnen das Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz AGB Impressum Sitemap