SEO-News

Negative SEOEin fast schon schockierendes Ergebnis brachte ein Experiment zum Thema Negative SEO zutage: Mehr als die Hälfte aller angefragten Unternehmen war bereit, der Konkurrenz zu schaden oder wollte zumindest weitergehende Informationen zum Thema erhalten. Das zeigt: Negative SEO ist ein großes Problem.

In dem Versuch hatte ein SEO-Dienstleister verschiedene Unternehmen angefragt und sich erkundigt, ob sie Interesse an einer Dienstleistung hätten, durch die ihre Konkurrenten für einen längeren Zeitraum von der ersten Suchergebnisseite in Google verschwinden würden - die meisten für mindestens drei Monate, manche würden sogar für immer entfernt. In der Mail, die an die Unternehmen ging, wurde auch ausdrücklich darauf hingewiesen, welche Techniken zum  Einsatz kommen würden:

  • Die Erstellung von Tausenden von Spam-Links aus den "dunkelsten Ecken des Internets"
  • Der Einsatz von bewährten Techniken der Inhaltsverfielfältigung und deren Verteilung

Es wurden insgesamt 84 Unternehmen angefragt, von denen 61 antworteten. Die Unternehmen stammten aus verschiedenen Branchen: Klempner, Rechtsanwälte, Dachdecker, IT-Dienstleister, Reinigungsunternehmen, Wirtschaftsprüfer, Zeitarbeitsfirmen, Bauunternehmen und Schlüsseldienste. Das Schockierende: 34,5 Prozent der Angefragten, das entspricht 29 von 84, akzeptierten das Angebot. 22,6 Prozent oder 19 von 84 Unternehmen wollten weitere Informationen. Insgesamt entsprechen diese beiden Gruppen also mehr als 50 Prozent der angefragten Menge.Negative SEO: Ein Test zeigt schockierende Ergebnisse

Das zeigt, dass Negative SEO immer mehr zum Problem wird, denn wo es einen Markt mit Interessenten gibt, dort gibt es auch die passenden "Dienstleister". Dabei darf nicht vergessen werden, dass das Setzen schlechter Links mit dem Vorsatz, jemand anderem zu schaden, eine kriminelle Handlung darstellt. Es kann nur jedem Webseitenbetreiber geraten werden, regelmäßig einen Blick auf die Backlinks seiner Seite zu werfen, etwa per Google Webmaster Tools, und passende Werkzeuge wie Link Detox für die Risikobewertung zu verwenden.

 

Titelbild Bild © D. Heuer - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

 

 


 

 

 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px