SEO-News

PatentEin Patent dokumentiert eine Möglichkeit, wie Google Webseiten mit niedriger Qualität erkennen kann. Das beschriebene System bewertet die Ressourcen, von denen die eingehenden Links einer Webseite stammen, und teilt diese in verschiedene Kategorien ein. Sobald es zu viele Ressourcen in den schlecht bewerteten Kategorien gibt, droht eine Herabstufung.

Google verfügt über zahlreiche Mittel, die Qualität von Webseiten zu bewerten. Dazu zählen neben inhaltsrelevanten Faktoren wie der Einzigartigkeit von Texten, der Art der Gliederung oder der Informationstiefe auch technische Kriterien: Wie schnell lädt die Seite, wie ist die Darstellung auf mobilen Geräten etc.

Eine dritte Gruppe von Faktoren für die Qualitätsbewertung von Webseiten sind die eingehenden Links. Und genau hier setzt ein Google-Patent aus dem Jahr 2012 an: Es beschreibt, wie die Ressourcen, von denen die engehenden Links einer Webseite stammen, nach verschiedenen Kategorien je nach Wertigkeit gruppiert werden. Je mehr Ressourcen dabei in niedrigerwertige Kategorien fallen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Webseite, auf welche die Links verweisen, selbst eine niedrige Qualität zugeschrieben und diese entsprechend abgewertet wird.

 

Verlinkende Seiten bestimmen die Qualität

Wie dem Patent zu entnehmen ist, durchlaufen die verlinkenden Ressourcen zunächst einen Prüfprozess, der in der folgenden Grafik dargestellt ist:Bewertung der Webseitenqualität anhand von Links Zunächst erfolgt eine Auswahl von potentiellen Ressourcen (Webseiten oder Bereiche von Webseiten ), die auf die zu bewertende Seite verlinken. Als nächster Schritt werden solche Links aussortiert, die von "Boilerplates" stammen - hier geht es um feste und wiederkehrende Seitenelemente wie Footer oder Navigaionsleisten. Danach werden noch solche Links herausgefiltert, die redundant, also mehrfach vorhanden sind.

Der Rest der verbleibenden Links wird dann klassifiziert und in Kategorien sortiert, die sich nach Wertigkeit unterscheiden. Zuletzt wird betrachtet, wieviele Links pro Qualitätskategorie gefunden wurden. Anhand dieser Verteilung erfolgt dann die Bewertung der Webseite.

 

Fazit: Footer- und ähnliche Links vermeiden

Die Bewertung der eingehenden Links als Grundlage für die Bewertung von Webseiten ist nichts Neues, doch zeigt das Patent etwas detaillierter, wie Google dabei vorgehen könnte. Insbesondere fällt dabei die negative Bewertung von Footer-Links und ähnlichen auf. Zwar werden diese laut dem Patent nur ausgefiltert. Möglich ist jedoch auch, dass bereits das Bestehen solcher Links negative Auswirkungen auf die Ziel-Webseiten hat. Daher ist es ratsam, das Linkprofil auf derartige Links zu überprüfen und diese ggf. entfernen zu lassen.

 

Hier geht es zum Patent.

 

Titelbild © aurora - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen






Verwandte Beiträge

 

 

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen


SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE SEO: Linkbuilding gehört dazu
Donnerstag, 09. August 2018
Ohne den konstanten und nachhaltigen Aufbau hochwertiger Links bringen die besten Onpage-Maßnahmen... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Neuer SEO-Contest: Punktesystem soll für mehr Fairness und Chancen sorgen
Montag, 30. Juli 2018
Im Rahmen eines neuen SEO-Contests kämmpfen wieder zahlreiche Publisher und Webseitenanbieter um... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed