SEO-News

Europäische UnionWie es aussieht, berücksichtigt Google für hreflang-Attribute den Wert 'eu'. Allerdings bezieht sich dies nicht auf Europa im geographischen Sinne, sondern auf die Europäische Union.

Zur Angabe verschiedener Sprach- und Landesversionen auf internationalen Webseiten für Google kann das hreflang-Attribut verwendet werden. Normalerweise kann das hreflang-Attribut für Sprachen und Länder wie "de" für Deutsch oder "en-us" für Englisch - USA gesetzt werden.

Wie sich jetzt aber zeigt, berücksichtigt Google auch den Wert "eu" - damit lassen sich anscheinend Seiten angeben, die innerhalb der Europäischen Union relevant sind. Das hat Eoghan Henn getestet und per Twitter gepostet:

 

Google berücksichtigt 'eu' für hreflang

 

Es zeigte sich, dass Google tasächlich Seiten, die mit dem hreflang für "eu" ausgezeichnet sind, in den Ländern der Europäischen Version anzeigt, während in anderen Ländern (auch innerhalb Europas, die nicht zur EU gehören) entsprechende andere Versionen erscheinen. Das funktioniert zum Beispiel bei der Seite nielsen.com. Eoghan Henn hat dazu ein Dokument in Google Docs erstellt, welches das Verhalten verschiedener Domains zeigt.

Johannes Müller bestritt zunächst, dass Google den Wert "eu" für hreflang unterstütze, räumte dann aber ein, dass es tatsächlich funktioniere:

 

Google: hreflang für 'eu' scheint zu funktionieren

 

Damit ergeben sich interessante Möglichkeiten für internationale Webseiten, die es sowohl in einer EU- als auch in einer Nicht-EU-Version gibt. Gerade im Zusammenhang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) könnte dies von Nutzen sein - auf diese Weise könnte eine Möglichkeit geschaffen werden, in den Google-Ergebnissen von EU-Staaten nur die Version anzuzeigen, die den dort geltenden Ansprüchen an den den Datenschutz genügt.

 

Titelbild: Copyright Tarik GOK - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px