SEO-News

LinksGoogle sieht es als unproblematisch an, wenn beim Zusammenführen zweier Webseiten viele Backlinks per Weiterleitung gesetzt werden.

Die Fusion zweier Webseiten führt normalerweise dazu, dass die Backlinks der beiden vormals eigenständigen Seiten zusammengeführt werden. Wenn eine Webseite in eine andere Seite integriert wird, werden nicht nur die internen, sondern normalerweise auch die externen Links mit einer Weiterleitung versehen. Das kann dazu führen, dass die profitierende Seite schnell mit einer großen Menge neuer Links ausgestattet wird.

Dabei stellt sich die Frage: Wie geht Google mit einem solchen Linkwachstum um? Könnte diese Veränderung zu Problemen führen, weil sie eventuell unnatürlich wirkt?

Laut Johannes Müller ist das wohl nicht zu befürchten. In einem aktuellen Fall hatte ein Webmaster beschrieben, dass durch das Zusammenführen zweier Webseiten sehr viele Links per 302-Redirect von der einen auf die andere Webseite weitergeleitet wurden. Bei der empfangenden Seite sei es dann zu einem plötzlichen Rückgang der Rankings gekommen.

Müller antwortete, Google behandle diese wie andere weitergeleitete Links auch, die zum Beispiel von URL-Verkürzungsdiensten stammen. Die Rankingverluste hätten sicherlich andere Gründe:

 

Google: kein Problem, wenn plötzlich viele Links durch Redirects hinzukommen 

Laut Müller gebe es auch keine Probleme, wenn auf einmal mehrere Links auf dieselben Inhalte zeigten. Er sagte aber, grundsätzlich seien direkte Links besser als weitergeleitete Links:

 

Google: besser direkt verlinken als per Weiterleitung 

Grundsätzlich ist beim Umzug und beim Zusammenführen von Webseiten immer darauf zu achten, dass die passenden Weiterleitungen eingerichtet werden. Damit kann vermieden werden, dass bestehende Links ins Leere laufen und Rankingverluste entstehen.

 

Titelbild: Copyright Tobias - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px