SEO-News

URLRegelmäßig aktualisierte Inhalte sollten laut Google unter einer konstanten URL angeboten werden. Ältere Inhalte können entweder gelöscht oder archiviert werden.

Seiten, auf denen sich regelmäßig aktualisierte Inhalte befinden, bedürfen einer besonderen Behandlung. Wenn zum Beispiel die Seite eines Veranstaltungskalenders im Jahreswechsel aktualisiert wird, ist es laut Google sinnvoll, diese Inhalte stets unter derselben URL anzubieten. Dadurch kann die URL Rankingsignale sammeln, was den Rankings zugute kommt.

Ältere Inhalte können entweder gelöscht werden oder, falls sie auch später noch für die Nutzer interessant sind, in ein Archiv wandern. Johannes Müller empfahl in einem aktuellen Webmaster-Hangout das Einrichten einer generischen Haupt-Seite mit einer konstanten URL wie zum Beispiel beispiel.de/veranstaltungskalender. Unterhalb dieser URL können bei Bedarf Unterseiten für ältere Versionen angelegt werden wie zum Beispiel /veranstaltungskalender/2017, /veranstaltungskalender/2016 etc.

Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Hauptseite das meiste Gewicht erhält, dass aber auch ältere Inhalte noch auffindbar sind.

Eine ähnliche Empfehlung hatte Google vor einigen Wochen im Zusammenhang mit saisonalen Inhalten wie zum Beispiel Weihnachtsseiten ausgesprochen. Bei diesen Seiten kommt hinzu, dass sie möglichst frühzeitig online gestellt werden sollten, damit Google genügend Signale sammeln kann, bis die Seiten benötigt werden.

 

Titelbild: Copyright Photoco - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px