SEO-News

GoogleGoogle hat angekündigt, für mehr Vielfalt auf den Suchergebnisseiten zu sorgen und zukünftig nur noch maximal zwei Ergebnisse einer Website pro SERP anzuzeigen. Diese Änderung erfolgt unabhängig vom aktuellen Core-Update.

Google hat auf die häufige Kritik seiner Suchergebnisse reagiert. Von vielen Nutzern war immer wieder bemängelt worden, dass für manche Suchanfragen zu viele Ergebnisse von einer einzigen Website erscheinen.

Wie Google aktuell auf Twitter erklärt, gibt es jetzt eine Änderung, die dafür sorgt, dass nur noch maximal zwei Ergebnisse pro Website auf einer Suchergebnisseite erscheinen können. Dadurch solle es mehr Vielfalt geben. Ausnahmen seien Situationen, in denen eine Website als besonders relevant für eine Suchanfrage angesehen werde. Subdomains zählen zur Website dazu, werden also mitgerechnet. Auch hier kann es jedoch Ausnahmen geben. 

Google betont, dass diese Änderung nicht im Zusammenhang mit dem aktuellen Core-Update steht.

 

 

Google wird nur noch maximal zwei Ergebnisse pro Website anzeigen 

Das sogenannte Diversity Update wird nur Webergebnisse betreffen. Für Featured Snippets, Einträge aus Google Maps und andere Ergebnisse gibt es keine Änderungen. Das bestätigte Danny Sullivan von Google auf Anfrage:

 

Google: Diversity Update wird nur Webergebnisse betreffen

 

Diese Änderung wird vor allem für solche Websites spürbar sein, die bisher viel Raum auf den Suchergebnisseiten eingenommen haben. Manche großen Plattformen müssen jetzt vermutlich einen Rückgang iher Sichtbarkeit hinnehmen. Dafür haben kleinere Websites jetzt bessere Chancen auf eine gute Platzierung in den Suchergebnissen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px