SEO-News

SitemapHTML-Sitemaps werden aus SEO-Gründen nicht benötigt. Laut Google kann das Aufrufen von HTML-Sitemaps durch die Nutzer aber auf Probleme mit der Navigation hindeuten.

Beim Begriff Sitemap muss man unterscheiden zwischen XML-Sitemaps und HTML-Sitemaps. In XML-Sitemaps sind die wichtigsten URLs einer Website im XML-Format enthalten. Sie dienen den Suchmaschinen dazu, die URLs zu erfassen , um sie crawlen und indexieren zu können.

HTM-Sitemaps dagegen zeige die Unterseiten einer Website in einer Art Verzeichnis an. Hier können die Seitenbesucher auf einen Blick die einzelnen Seitenebenen und Pfade einer Website erkennen.

Aus SEO-Sicht bringen HTML-Sitemaps nichts, wie jetzt Johannes Müller von Google auf Reddit erklärte. Kleine Websites sollten ohnehin crawlbar sein, und bei den gebräuchlichen Content Management Systemen sei dies ohnehin der Fall. Für große Websites seien HTML-Sitemaps ohnehin nicht sinnvoll. Man solle stattdessen XML-Sitemaps und Querverlinkungen verwenden und dies mit einem Crawler der Wahl testen:

I agree. When it comes to SEO ... for small sites, your site should be crawlable anyway (and if you're using a common CMS, it'll almost always be fine) & for large sites, they're not going to be useful anyway (use sitemaps, use normal cross-linking, check with a crawler of your choice).

Aus Nutzersicht sei der häufige Aufruf der HTML-Sitemap ein Zeichen für Probleme mit der normalen Navigation und der internen Suche:

Do they make sense for users? I guess it's a good signal that your normal navigation & in-site search are bad if people end up going to your HTML sitemap pages :).

Aus diesem Grund kann eine HTML-Sitemap tatsächlich ein hilfreicher Indikator sein

 

Titelbild: Copyright teguhjatipras - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google zur möglichen Zukunft von XML-Sitemaps

Sind XML-Sitemaps noch zeitgemäß, oder werden sie zukünftig von anderen Instrumenten abgelöst? Um diese und andere Fragen ging es in einer neuen Ausgabe von Googles SEO-Podcast "Search Off the...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px