SEO-News

SuchmaschinenbotBei Websites mit zwei Versionen für Mobile und Desktop sollte laut Google darauf geachtet werden, diese in der robots.txt gleich zu behandeln.

Noch immer gibt es viele Websites mit getrennten Versionen für Desktop und mobile Geräte. Letztere werden meistens unter einer "m."-Subdomain betrieben. Google hat immer wieder darauf hingewiesen, dass ein solches Konstrukt nicht optimal ist, denn dadurch ergeben sich vielerlei Komplikationen.

Eine diese Komplikationen wurde jetzt auf Twitter besprochen. Ein Nutzer hatte geschrieben, dass die mobile Version seiner Website per robots.txt gesperrt sei, aber dass trotzdem noch immer Impressionen und Klicks per Search Console gemeldet würden.

Abgesehen davon, dass das Sperren per robots.txt nicht verhindern kann, dass eine Website indexiert wird, ist es keine gute Idee, die unterschiedlichen Versionen per robots.txt anders zu behandeln. Johannes Müller schrieb, entweder solle man beide Versionen sperren oder keine:

 

Google: mobile und Desktop-Version per robots.txt gleich behandeln

 

Noch einmal: Je größer die Unterschiede zwischen mobiler und Desktop-Version einer Website sind, desto komplizierter wird die Pflege der Website - auch und gerade im Hinblick auf SEO. Aus diesem Grund ist dringend zu empfehlen, nur noch eine Version anzubieten, die auf allen Geräten optimal dargestellt werden kann.

 

Titelbild: Copyright Patrick Daxenbichler - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px