SEO-News

Google Search ConsoleWenn es mehrere Nutzer mit Zugriff auf eine Property in der Google Search Console gibt, ist im Nachhinein nicht nachvollziehbar, wer Änderungen vorgenommen hat. Das erschwert die Suche nach Verantwortlichen.

Vorsicht bei der Gewährung von Rechten für Properties in der Google Search Console: Wer anderen den vollen Zugriff gewährt, muss damit rechnen, dass Fehler passieren. Und wenn es einmal zu Problemen kommt, bietet die Search Console keine Möglichkeit herauszufinden, wer dafür verantwortlich ist.

Das zeigt ein aktuelles Beispiel: Ein Nutzer hatte per Twitter einen Fall beschrieben, in dem eine große Anzahl von Personen Zugriff auf die Website einer großen E-Commerce-Seite hatte. Einer dieser Nutzer hatte die komplette Website per Search Console deindexieren lassen. Nun sollte geklärt werden, wer dies veranlasst hatte.

Johannes Müller antwortete, es gebe keine Möglichkeit festzustellen, wer welche Änderungen durchgeführt habe. Voller Zugriff bedeute vollen Zugriff. Vielleicht sei es besser, mehr Berechtigungen zu vergeben, die lediglich lesenden Zugriff erlauben:

 

Google Search Console: Im Nachhinein nicht nachvollziehbar, wer welche Änderungen durchgeführt hat 

 

Also aufgepasst, wem man volle Zugriffsrechte in der Google Search Console gewährt. Der Personenkreis sollte möglichst klein gehalten werden.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px