SEO-News

GoogleGoogle wird den Einsatzbereich der Shopping Ads ausweiten. Sie werden in Gmail, auf YouTube sowie in Google Discover erscheinen.

Google Discover entwickelt sich für Google zu einem immer wichtigeren Produkt. Der ehemalige Google-Feed ist inzwischen zu einer tragenden Säule neben der Suche geworden. In Google Discover sehen Nutzer Nachrichten und Beiträge zu Themen, die zu ihren Interessen passen, ohne dass sie dazu eine Suche ausführen müssen.

Google nutzt diesen Erfolg, um die Reichweite von Shopping Ads zu erhöhen. Laut einem Tweet von Glenn Gabe sollen Shopping Ads ab dem 4. März auch in Google Discover, Gmail sowie auf YouTube erscheinen. Ginny Marvin von Search Engine Land bestätigte dies auf Anfrage: Neben Showcase Ads und Smart Shopping-Kampagnen soll es nun eben auch normale Product Ads in Google Discover geben:

 

Shopping Ads auch bald in Google Discover

 

Die Nutzer von Google Discover werden sich also zukünftig an zusätzliche Werbung gewöhnen müssen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px