SEO-News

FlaggenmastenDie englischen Suchergebnisse von Google können unter Umständen besser sein als die in anderen Sprachen wie zum Beispiel Deutsch. Das können sich SEOs zunutze machen.

Die Qualität von Googles Suchergebnissen kann sich je nach Sprache unterscheiden. Eine Ursache dafür kann natürlich sein, dass es in unterschiedlichen Sprachen ein unterschiedliches Angebot passender Inhalte für bestimmte Suchanfragen gibt. Eine andere Ursache ist, dass Googles Algorithmen für die englische Sprache am weitesten vorangeschritten sind.

Im Q&A mit John Müller am 20. Juli erklärte dieser, dass ein Großteil der Ingenieure bei Google für die englische Sprache arbeite. Daher würden Verbesserungen an den Algorithmen zunächst für diese Sprache entwickelt. Weitere Sprachen würden dann folgen, zunächst die größeren, wozu auch Deutsch zähle, und dann andere.

Müller erklärte dies vor dem Hintergrund der Frage, warum in den News-Ergebnissen von Google noch immer Artikel auf den vorderen Plätzen ranken würden, bei denen offensichtlich Manipulationen wie das nachträgliche Anpassen des Datums angewendet würden. Müller sagte dazu, Google arbeite daran, solche Manipulationen zu erkennen und erklärte, dass solche Verbesserungen oftmals zuerst für die englischsprachige Suche vorlägen. In manchen Sprachen sei es zudem schwierig, Verbesserungen durchzuführen, weil etwa die Wortgrenzen schwierig zu erkennen seien.

Ergänzend sagte Müller, das Erkennen und Ausnutzen solcher Lücken durch SEOs sei zumindest manchmal Ordnung, schließlich arbeiteten sie auch daran, solche Lücken zu erkennen.

 

Titelbild: Copyright Marcel Schauer - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px