SEO-News

Google-LogoIn der Google Bildersuche erscheinen jetzt Informationen zur Lizenzierbarkeit von Bildern. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, die Suchergebnisse auf Bilder mit bestimmten Nutzungsrechten zu filtern.

Wer auf der Suche nach lizenzierbaren Bildern ist, um zum Beispiel eine Website oder einen Blog zu illustrieren, kann dabei jetzt auf die Hilfe der Google Bildersuche zählen. Dort werden jetzt Informationen zu Lizenzen von Bildern angezeigt - sofern verfügbar.

Im Februar hatte Google die Möglichkeit angekündigt, Lizenzinformationen in der Bildersuche zu sehen. Jetzt sind diese Informationen verfügbar. Bei Bildern, zu denen Lizenzinformationen vorliegen, erscheint in der unteren linken Ecke ein Label, das bei einem Mouseover den Schriftzug "Lizenzierbar" freigibt:

 

Google Bildersuche: 'Lizenzierbar'-Label

 

In der Detailansicht von Bildern mit Lizenzierungsinformationen sieht man einen Link zur jeweiligen Lizenz, der das Bild unterliegt (1) sowie einen einen Link zu einer Seite, auf der beschrieben ist, wie man das Bild lizenzieren kann (2).

 

Google: Lizenzierungsinformationen in der Bildersuche - Detailansicht

 

Damit Google Lizenzierungsinformationen zu einem Bild anzeigen kann, müssen entweder die entsprechenden strukturierten Daten gesetzt sein, oder man stellt die Informationen als IPTC IIM Metadaten in den Bildern bereit. Die Abkürzung steht für "International Press Telecommunications Council Information Interchange Model". Eine von beiden Datenarten genügt.

Auf Wunsch kann man die Ergebnisse der Bildersuche auch auf Bilder mit bestimmten Lizenzen filtern, zum Beispiel auf solche mit einer Creative Commons-Lizenz. Der Filter trägt den Namen "Nutzungsrechte" und kann über den Menüpunkt "Suchfilter" aktiviert werden:

 

Google Bildersuche: Filter für Nutzungsrechte

 

Man sollte den Lizenzinformationen in der Suche aber nicht einfach vertrauen. Falschangaben sind hier immer möglich. Um nicht wegen eines Verstoßes gegen das Urheberrecht abgemahnt zu werden, sollte man die Angaben daher stets überprüfen, bevor man ein Bild verwendet.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

 

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px