SEO-News

Google Search ConsoleNach mehreren Wochen Wartezeit ist das Request Indexing Tool in der Google Search Console wieder verfügbar. Erst vor kurzem hatte John Müller in Aussicht gestellt, dass das Tool noch in diesem Jahr zurückkehren könnte.

Ein kleines, vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gab es heute von Google: Das Request Indexing Tool ist wieder verfügbar. Mit dieser Funktion lassen sich URLs per Google Search Console zum Indexieren bei Google einreichen. Viele Webmaster greifen auf diese Möglichkeit zu.

Google gab die Rückkehr des Request Indexing Tools vor wenigen Minuten per Twitter bekannt:

 

Google: Request Indexing Tool ist wieder da

Die Funktion war im Oktober dieses Jahres vorübergehend außer Betrieb gesetzt worden.

Zu Beginn dieser Woche hatte John Müller die Rückkehr des Tools noch in diesem Jahr in Aussicht gestellt. Wer John Müller ein wenig kennt, der weiß, dass solchen Ankündigungen normalerweise binnen weniger Tage die angekündigten Maßnahmen folgen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px