SEO-News

GoogleGoogle hat gemeldet, dass die vorübergehenden Probleme, die manche Nutzer beim Zugriff auf die Search Console hatten, nun behoben sind.


 Anzeige

Seit dem 16. Dezember war es für manche Nutzerinnen und Nutzer zu Problemen beim Aufruf der Google Search Console gekommen. Das Tool war teilweise nicht erreichbar, und es wurde stattdessen eine Fehlermeldung angezeigt.

Jetzt hat Google per Twitter gemeldet, dass die Probleme behoben sein - rund fünf Tage, nachdem die Probleme begonnen haben:

 

Zugriff auf Google Search Console ist wieder möglich

 

Worin genau die Probleme bestanden, wurde nicht mitgeteilt. Allerdings erhielten betroffene Nutzerinnen und Nutzer den Fehlercode 429, der für "too many requests" steht. Das könnte darauf hindeuten, dass nicht genügend Serverkapazitäten zur Verfügung standen.

Die Google Search Console ist das wichtigste Tool für SEOs, denn sie liefert kritische Daten zur Suche aus erster Hand. Ein wenn auch nur vorübergehender Ausfall des Tools ist daher mehr als ungünstig.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google ermöglicht jetzt die Einstellung der Bedingungen für Versand und Rückgabe für Online-Händler. 

Das lange Warten hat ein Ende: Die Daten im Leistungsbericht der Google Search Console sind wieder aktuell.

Während Google noch an der Aufbereitung der Daten für den Leistungsbericht der Search Console arbeitet, kann es vorübergehend zu Abweichungen der Zahlen für Klicks und Impressionen kommen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px