SEO-News

Google Lichtwand ZürichEs gibt erneut Anzeichen für ein Google-Update. Für den Zeitraum 6. Februar bis heute liegen Meldungen über Bewegungen auf den Suchergebnisseiten vor.


 Anzeige

Nachdem es Mitte Januar nach einem größeren Google-Update ausgesehen hatte, beruhigte sich die Lage seither für einige Tage. Doch seit dem 6. Februar scheint es wieder mehr Bewegung auf den Suchergebnisseiten von Google zu geben. Darauf deuten die Charts verschiedener Ranking-Tracker hin wie zum Beispiel SEMrush Sensor und RankRanger:

RankRanger vom 8.2.22

 

SEMrush Sensor US vom 8.2.22

 

 

Auch das meist weniger sensibel reagierende Sistrix Google Update-Radar zeigt erhöhte Aktivität (für Deutschland):

 

Sistrix Google Update Radar DE vom 8.2.22

 


 Anzeige

Im WebmasterWorld-Forum findet man einige Beiträge zu Veränderungen des organischen Suche-Traffics. Auch hier wird teilweise über ein mögliches Google-Update spekuliert:

Facing with a +5-10% traffic increase. Seems like an update happened :)

Huge drop this morning. AdSense earnings falling. Something started last friday...

Anyone noticing signs of an update today? I'm seeing a nice increase in Google organic which started yesterday - currently at +13% which coincides with a spike in the semrush sensor (also my semrush personal score)

Derzeit läuft kein von Google angekündigtes oder bestätigtes Update. Allerdings verwendet Google seit Februar die Page Experience als Rankingfaktor auch auf dem Desktop. Ob sich dies aber klar auf die Rankings auswirkt, dürfte zu bezweifeln sein. Zumindest gab es beim Page Experience Update für die mobile Suche im vergangenen Jahr keine spürbaren Veränderungen der Rankings.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Es gibt Anzeichen für ein großes und nicht bestätigtes Google Update am 24. Februar. 

Rund um den 15. Februar könnte es ein größeres und nicht bestätigtes Google Update gegeben haben. Dafür sprechen verschiedene Anzeichen.

Google hat möglicherweise im Zeitraum zwischen dem 8. und 9. Februar ein größeres und unbestätigtes Update ausgerollt. Dafür sprechen verschiedene Anzeichen.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px