SEO-News

Ranking

Auch nach dem offiziellen Abschluss des Google Core Updates vom Mai blieb es auf den Suchergebnisseiten unruhig. Hat Google noch Nachjustierungen vorgenommen?

 


 Anzeige

Das Google Core Update vom Mai begann am 25. Mai und endete offiziell am 9. Juni. Doch auch nachdem Google das Ende des Rollouts verkündet hat, zeigten sich auf den Suchergebnisseiten noch größere Verschiebungen der Rankings. Blickt man zum Beispiel auf die Charts verschiedener Ranking Tracker wie RankRanger oder SEMrush, sieht man zumindest für den 10. Juni noch Bewegung:

 

RankRanger vom 14.6.22

 

SEmrush US vom 14.6.22

 

Auch SEO Glenn Gabe hat nach dem Update noch Bewegungen beobachtet. Auf Twitter postete er das Beispiel einer Website, die im Zuge des Core Updates verloren hatte, um danach wieder deutlich an Sichtbarkeit zu gewinnen.

Er schreibt, Google könne jederzeit einen Algorithmus entkoppeln und ihn separat betreiben. Das sei für die betreffende Website interessant zu beobachten:

 

Google Core Update vom Mai wirkt nach: Beispiel von Glenn Gabe

 

Auch nach einem Core Update kehrt auf Googles Suchergebnisseiten nur selten Ruhe ein.


Unbestätigte Updates gibt es in der Zwischenzeit immer wieder. Es ist also wahrscheinlich nur eine Frage von Tagen, bis es das nächste Mal zu Verschiebungen der Rankings kommen wird.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die andauernden Änderungen auf den Suchergebnisseiten von Google müssen nicht immer von Updates der Algorithmen stammen. Manchmal ist die Ursache die Verarbeitung neuer Daten.

Bei manchen Websites ist derzeit eine massive Änderung der Sichtbarkeit zu beobachten. Zudem weisen verschiedene SEO-Tools eine große Dynamik auf den Suchergebnisseiten aus. Läuft gerade ein neues...

Vier Tage nach dem Start der Google Spam Policy gegen Site Reputation Abuse scheinen die algorithmischen Maßnahmen noch nicht aktiviert worden zu sein.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px