SEO-News

GSC: 500er-Fehler

Die Google Search Console war für einige Zeit nicht erreichbar. Das berichten verschiedene Nutzer.

Wer gestern die Google Search Console aufrufen wollte, erhielt möglicherweise eine Fehlermeldung. Genauer gesagt meldete Google einen Serverfehler (500er). Das berichten verschiedene Nutzer wie zum Beispiel Valentin Pletzer:

 

Valentin Pletzer auf Twitter: Google Search Console nicht erreichbar

 

Inzwischen ist die Google Search Console wieder erreichbar. Auf Googles Data Anomalies Page, auf der Google normalerweise Probleme mit der Search Console kommuniziert, ist bis jetzt kein Eintrag zu finden.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Die Google Search Console ist eines der wichtigsten SEO-Tools. Es liefert Daten zu Impressionen, Klicks und der Indexierung aus erster Hand. Auch Daten zur Performance von Websites lassen sich dort abrufen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeigen

OSG

 

Senior SEO

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px