SEO-News

Googlebot liest

Wenn bestimmte XML-Sitemaps einer Website entfernt wurden und Google noch länger versucht, sie abzurufen, ist das kein Problem.


 Anzeige

Google merkt sich offenbar die Adressen von XML-Sitemaps, die per Google Search Console eingereicht wurden, auch noch längere Zeit, nachdem die Sitemaps wieder entfernt wurden.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Das zeigt sich an einem Beispiel: Eine Nutzerin teilte per Twitter einen Screenshot der Google Search Console mit einer längeren Liste von nicht mehr verfügbaren Sitemaps einer Website. Sie schrieb dazu, Google versuche noch immer, die Sitemaps abzurufen, obwohl die URLs der Sitemaps zu einem 404-Fehler führen.

John Müller antwortete, man könne so etwas ignorieren. Die entsprechenden Systeme hätten ein langes Gedächtnis. Aber selbst einige Hundert Sitemap-Dateien seien nichts im Vergleich zu all den anderen zufälligen Crawl-Requests:

 

Google: kein Problem, wenn Google versucht, alte, nicht mehr verfügbare Sitemaps abzurufen

 

Wer also Sitemaps entfernt und durch neue Sitemaps ersetzt hat, muss sich keine Sorgen machen, wenn Google auch nach längerer Zeit noch versucht, die alten Sitemaps abzurufen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat für die Search Console weitere Verbesserungen für die Verwaltung von Zugangsberechtigungen eingeführt. Es ist jetzt möglich, das Entfernen nicht mehr genutzter Token zu überprüfen.

Wenn dieselben URLs einer Website in verschiedenen Sitemaps enthalten sind, handelt es sich für Google nicht um Duplicate Content.

Google verwendet laut eigener Aussage auch dann das Nutzerverhalten nicht für die Rankings, wenn Google Analytics und die Google Search Console verknüpft sind.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px