SEO-News

Google Suchefeld

Google hat bereits Anpassungen vorgenommen, die kleinen Websites bessere Rankingchancen ermöglichen sollen. Eigentlich war dies erst für das nächste Helpful Content Update erwartet worden.


 Anzeige

Im Mai dieses Jahres hatte Google angekündigt, dass Googles Helpful Content System zukünftig nicht nur schlechte Inhalte abwerten, sondern auch gute Inhalte aufwerten wird. Diese Änderung hatte es aber bis zum Helpful Content Update im September nicht gegeben und war auch nicht Teil dieses Updates.

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Doch offenbar hat Google inzwischen Änderungen vorgenommen, um kleinen Websites bessere Chancen auf Top-Rankings zu verleihen. Danny Sullivan schrieb dazu auf Twitter, dies sei Bestandteil der Core Ranking Systeme. Man wolle mehr solcher Inhalte zeigen, wenn dies als hilfreich erscheine. Zwar würden diese Inhalte nicht als "Schätze" klassifiziert, doch seien sie bisher seltener auf den Suchergebnisseiten erschienen, so dass deren Anzeige dem Finden verborgener Schätze gleiche:

It's really that our core ranking systems are designed to show more of this type of content if it seems helpful. It's not that they are somehow classified as "gems" but rather that this type of content sometimes hasn't surfaced as well in results in the past, so bringing it to the surface is like finding previously hidden gems.

Auf die Frage, wann Google diese Änderungen ausgerollt habe, antwortete Sullivan, das sei schon ein paar Monate her. In der Zwischenzeit habe man Verbesserungen vorgenommen und die Änderungen komplett ausgerollt:

 

Google: 'Hidden Gems' sind bereits ausgerollt

 

Die Förderung kleiner Websites würde gut zur Ankündigung Googles passen, Änderungen beim Ranking großer Websites vorzunehmen und Maßnahmen bezüglich Third Party Content auf großen Websites zu ergreifen.


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Das laufende Google Core Update vom März fügt vielen Websites, die beim letzten Helpful Content Update verloren hatten, weitere Verluste zu, die sich in den letzten Tagen verstärken.

In Verbindung mit Helpful Content sollte stets die Qualität der gesamten Website im Blick sein. Diese Empfehlung hat jetzt John Müller von Google wiederholt.

Verschiedene Websites mit einem Alter bis zu drei Jahren haben beim letzten Google Helpful Content Update verloren. Spielen das Alter der Website und ein plötzlicher, starker Anstieg der...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px