SEO-News

CrawlerMöglicherweise wird Google in nächster Zeit das Crawlen und Indexieren von dynamischen Seiten mit AJAX-Technologie verändern. Das zumindest lässt sich aus Äußerungen des Google-Mitarbeiters Gary Illyes herauslesen, die er nach einem Bericht auf der SMX West getätigt haben soll.

Google ist schon länger in der Lage, Javascript weitgehend zu interpretieren. Das ist auch notwendig, denn immer mehr Webseiten setzen auf diese Technologie. Eine bestimmte Gruppe von Webseiten nutzt Javascript in einer besonderen Weise und setzt auf AJAX. AJAX steht für Asynchronous Javascript and XML und kennzeichnet Seiten, deren Inhalte wie bei einer Applikation  dynamisch nachgeladen werden. Dieses Nachladen erschwert allerdings das Crawlen und Indexieren der Inhalte, weswegen Google besondere Vorgaben bereitstellt, die Betreiber von AJAX-Seiten beachten sollten.

Google stellt jetzt allerdings das Crawlen und Indexieren von AJAX-Seiten in Frage. Das zumindest könnte man aus Äußerungen von Googles Webmaster Trend-Analysten Gary Illyes herauslesen. Er hat laut einem Bericht von Search Engine Land auf der SMX West angedeutet, dass die Richtlinien für AJAX-Seiten bald nicht mehr verfügbar sein könnten.

Das kann zwei Gründe haben: Entweder wird Google das Crawlen und Indexieren von AJAX-Seiten einstellen, oder es wird einfach nicht mehr nötig sein, bestimmte Vorgaben zu erfüllen, weil Google inzwischen keine Probleme mehr mit dem Erfassen dynamischer Inhalte hat.

Letztere Erklärung ist wohl die wahrscheinlichere, denn dass Google auf dem Gebiet des Crawlens viel weiter ist als noch vor wenigen Jahren, liegt auf der Hand. Zudem ist es kaum vorstellbar, dass Google einen großen Teil des öffentlich verfügbaren Webs einfach vernachlässigen würde. Die Zahl von Webseiten mit dynamischen Inhalten wird in der Zukunft eher noch steigen - vor allem wegen der Konvergenz von Webseiten und Apps im mobilen Web. Das wird Google nicht verpassen wollen.

Für Betreiber von AJAX-Seiten könnte es also in nächster Zeit auch angenehmer werden, sollten die Vorgaben Googles wegfallen. Laut dem angesprochenen Bericht soll es in den nächsten Tagen zu diesem Thema einen Post im Google Webmaster Central-Blog geben.

 

Bild © AKS - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen





 

 


 

 

 

 

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE AMP - Is GDPR-compliant usage possible?
Sonntag, 29. April 2018
The AMP framework was established to speed up mobile websites. Normally, AMP pages are served via... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed