SEO-News

FacebookDer Social-Network-Dienst Facebook ist heute in den frühen Morgenstunden für mehrere Stunden ausgefallen.Grund war eineFeedbackschleife, welche die Datenbanken überlastete. Robert Johnson von Facebook erläutert in einer Stellungnahme, dass die Urache für den längsten Ausfall seit vier Jahren eine Feedbackschleife gewesen sei, welche zu einer Überlastung der Datenbanken führte.


Normalerweise werden fehlerhafte Konfigurationswerte im Cache abgeglichen und mit den Werten aus dem dauerhaften Speicher ersetzt. Eine durchgeführte Änderung an diesen gespeicherten Wertenbewirkte nun jedoch, dass sich die Clients zu einer Korrektur ihrer Konfigurationswerte veranlasst sahen, was eine große Anzahl an Datenbankabfragen verursachte. Die  dadurch überlasteten Datenbanken wiederum lieferten eine Fehlermeldung zurück, was die Clients veranlasste, die entsprechenden Werte in ihrem Cache zu löschen, was wiederum zu neuen Abfragen an die Datenbanken führte.

Die einzige Möglichkeit, diese Rückkopplung zu stoppen, bestand laut Johnson darin, die Verbindung zu den Datenbanken zu stoppen. Daraufhin war Facebook nicht mehr erreichbar. Inzwischen wurde das System, das die Ursache für den Ausfall war, deaktiviert, und der Dienst ist wieder verfügbar. 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px