SEO-News

TwitterTwitter plant angeblich die Aufhebung der 140-Zeichen-Grenze für Tweets. Durch die Erweiterung könnten neue Kundenschichten erschlossen werden, doch gleichzeitig droht auch ein Identitätsverlust.

Twitter steht für Microblogging. Wichtigstes Kennzeichen ist die Beschränkung von Nachrichten auf wenige Zeichen - bei Twitter sind das genau 140. Viele haben diese Begrenzung in der Vergangenheit kritisiert, weil dadurch die Ausdrucksmöglichkeiten eingeengt werden. Dazu kommt, dass zusätzliche Elemente in Tweets wie Links oder User-Handles ebenfalls wertvolle Zeichen verbrauchen. Durch die Umstellung des URL-Kürzungsdienstes t.co auf HTTPS ging in Tweets mit Links ein weiteres Zeichen verloren. Aus diesem Grund gab es in jüngster Zeit bereits einige Erleichterungen wie zum Beispiel die Möglichkeit für "Retweets mit Kommentaren" oder mehr Platz in privaten Nachrichten.

 

Trend zu längeren Blogbeiträgen

Dass der Trend hin zu längeren Blogbeiträgen geht, zeigen neue Produkte wie Long-Form Posts auf Linkedin oder das Update der Notizen-Funktion auf Facebook, die nun längere Posts zulässt. Diesem Trend scheint sich Twitter nicht verschließen zu wollen, wie das Wall Street Journal schreibt. Interims-CEO Jack Dorsey plant demnach ein Projekt mit dem Namen "140 Plus", das die Zahl der verfügbaren Zeichen pro Tweet erweitern soll. Wie genau diese Erweiterung jedoch aussehen soll, ist noch nicht klar, denn Twitter-intern gibt es verschiedene Strömungen: Während die einen einfach zehn zusätzliche Zeichen gewähren wollen, streben die anderen eine neue Plattform an, mit der verschiedenste Inhalte publiziert werden können.

Twitter hat in der Vergangenheit schon zahlreiche Verbesserungen eingeführt, mit denen zusätzliche Nutzer erreicht werden sollen. Die vielleicht wichtigste Neuerung war die Integration von Tweets in die Suchergebnisse von Google.

 

140 Zeichen stehen für die Identität des Unternehmens

Bei der Diskussion um mögliche Erweiterungen darf nicht vergessen werden, dass die Begrenzung der Zeichenzahl ein Kernmerkmal von Twitter darstellt. Durch diese Begrenzung hat sich eine eigene Nachrichtenkultur mit ihren ganz speziellen Besonderheiten entwickelt. Würden die Einschränkungen jetzt entfallen, ginge ein Teil von Twitters Identität verloren. Dieses Risikos müssen sich die Verantwortlichen im Unternehmen bewusst sein.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.



Anzeige von Clixado

Artikelveröffentlichungen auf starken Magazinen und Blogs

Wir kooperieren mit unzähligen Verlagen und Bloggern und können daher auf über 4000 Blogs zu fast allen Themengebieten Artikelplätze anbieten:

    - Nachhaltiger Linkaufbau, kein SEO-Netzwerk
    - Hohe Sichtbarkeitswerte, keine expired Domains
    - Einmalzahlung, keine Vertragsbindung

Für jede Artikelveröffentlichung erstellen wir hochwertigen Content mit mindestens 400 Wörtern und publizieren den Artikel mit einem DoFollow-Bachlink zu deiner Seite auf einem Magazin oder Blog deiner Wahl.

Frag uns unverbindlich nach Beispielen






Verwandte Beiträge

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen


SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO-Schulung 2019

SEO-Schulung

Ganztägige Schulung "SEO-Grundlagen". Jetzt anmelden

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE SEO: Linkbuilding gehört dazu
Donnerstag, 09. August 2018
Ohne den konstanten und nachhaltigen Aufbau hochwertiger Links bringen die besten Onpage-Maßnahmen... Weiterlesen...
IMAGE Google Webmaster Hangout: A visit at the Google Zurich office
Donnerstag, 05. Juli 2018
I was invited to Google Zurich to take part in a new episode of the Webmaster Office Hangout. I was... Weiterlesen...
IMAGE Neuer SEO-Contest: Punktesystem soll für mehr Fairness und Chancen sorgen
Montag, 30. Juli 2018
Im Rahmen eines neuen SEO-Contests kämmpfen wieder zahlreiche Publisher und Webseitenanbieter um... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed