SEO-News

SEO-NachrichtenAuch die vergangenen 14 Tage standen im Zeichen des Konkurrenzkampfs zwischen Google und Facebook. Während die Nutzerzahl bei Google+ stärker ansteigt als erwartet, was sogar zu einem zeitweisen Serverausfall führte, kündigt Facebook neue Funktionen an. Die Nutzer können von diesem Wettstreit nur profitieren. Desweiteren hat die IVW vergangene Woche die Reichweitenergebnisse für den Monat Juni veröffentlicht - mit interessanten Veränderungen.

Starkes Nutzerwachstum und technische Probleme bei Google+

Hat Google+ bereits über 10 Millionen Nutzer und erreicht am Wochenende bereits die 20-Millionen-Marke? Das zumindest schreibt Paul Allen, Mitbegründer des Ahnenforschungsportals ancestry.com in einem Beitrag auf Google+. Diesen Zahlen liegt eine Hochrechnung zu Grunde, die aus der Zahl der Nachnamen in einer Stichprobe von Google-Nutzern und der gesamten Häufigkeit der Nachnamen in der Bevölkerung auf die Größe der Grundgesamtheit schließt.

Das starke Nutzerwachstum führt offenbar zu mehr Traffic als erwartet - zumindest gab es kurzzeitige Serverprobleme bei Google+, und das, obwohl sich der Dienst noch im Probebetrieb befindet. Google-Mitarbeiter Vic Gundotra erklärte in einer Mitteilung auf Google+, dass der Notifizierungs-Server für etwa 80 Minuten in Schwierigkeiten hatte, da die Festplatten voll gelaufen waren, und der Dienst trotzdem weiterhin versucht hatte, Mitteilungen zu senden. Der große Andrang gibt weiteren Anlass zur Vermutung, dass sich zwischen Google+ und Facebook ein harter Kampf um Marktanteile bei sozialen Netzwerken entwickeln dürfte.

Google löscht "co.cc"-Domains aus seinem Index

Google hat etwa 11 Millionen Links der Top-Level-Domain "co.cc" aus seinem Index entfernt. Laut einem Bericht von heise online hatte ein Unternehmen aus Südkorea diese Domain der Cocos Islands reserviert und dort die kostenlose Registrierung von Subdomains angeboten. Offensichtlich war der Großteil der auf diesen Domains befindlichen Webseiten von einer solch schlechten Qualität, dass Google sich zu diesem Schritt gezwungen sah.

Rekordumsatz bei Google im abgelaufenen Quartal

Über neun Milliarden US-Dollar Umsatz und ein Gewinn von 2,5 Milliarden US-Dollar - diese zahlen hat Google gerade in seinem Geschäftsbericht veröffentlicht. Dabei entfielen ungefähr 6,2 Milliarden des Umsatzes auf die eigene und 2,5 Milliarden auf Partnerseiten. Im  Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeutet dies eine Steigerung um mehr als ein Viertel.

IVW-Reichweitenmessung für den Monat Juni liegt vor

Demnach liegt T-Online auf Platz eins, gefolgt von eBay, Yahoo, MSN und den VZ-Netzwerken. COMPUTERBILD.de hat es in die Top-20 geschafft. Dies hat laut internetworld.de seine Ursache in der Zusammenlegung mit idealo.de.
15 der 20 Porrtale aus den Top-20 haben im Vergleich zum Vorjahr eingebüßt, 5 konnten zulegen. Im Durchschnitt ergab sich aber dennoch ein Wachstum.

Facebook kontert mit neuen Funktionen: neue Java-App, Video-Chat und mehrFacebook Java-App

Facebook bringt eine mobile Java-App heraus, die geräteunabhängig funktionieren soll. Zum Funktionsumfang gehören Newsfeeds, Postfach und Fotos sowie die Möglichkeit, Freunde auf Basis des Handyadressbuchs zu finden.

Und noch mehr Neuigkeiten bei Facebook: Das soziale Netzwerk, das nach eigenen Angaben inzwischen mehr als 750 Millionen aktive Nutzer hat, bietet zukünftig einen Videochat, der sich automatisch an die Internetanbindung des jeweiligen Nutzers anpassen kann. Ähnlich den "Hangouts" bei Google+ wird es auch bei Facebook die Möglichkeit zum Chat mit mehreren Personen außerhalb von Gruppen geben.

Bildquelle: Facebook

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px