SEO-News

Das Qualitätsupdate für den Google Suchindex mit dem Arbeitstitel Panda wurde nun international ausgerollt. Dabei zeigen sich auch in Deutschland deutliche Auswirkungen: Es gibt große Verlierer.

Google hat das internationale Panda-Update in seinem Webmaster Central Blog bekannt gegeben. Demnach hat die Aktualisierung für alle Sprachen mit Ausnahme von Chinesisch, Japanisch und Koreanisch stattgefunden. Heise online berichtet von deutlichen Auswirkungen auf die Suchergebnisse in Deutschland. So verlieren die Vergleichsportale kelkoo.de und alatest.de zwischen 65 und 86 Prozent ihrer Sichtbarkeit (Sichtbarkeitsindex der Firma Sistrix). Dooyoo.de verliert 55 Prozent, ciao.de 51 Prozent. Googles Aktualisierung war erwartet worden und hatte für Aufsehen und viele Diskussionen in der SEO-Szene geführt.

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px