SEO-News

BildersucheBilduntertexte müssen nicht besonders gekennzeichnet sein, damit Google sie einem Bild zuordnen kann. Die Auszeichnung als Caption kann dennoch Vorteile bringen.

Nach wie vor und trotz aller Fortschritte auf dem Gebiet des maschinellen Lernens tut sich Google schwer damit, Inhalte von Bildern zu erkennen. Aus diesem Grund ist es ratsam, Google auf verschiedene Weisen mitzuteilen, was auf einem Bild zu sehen ist. Das kann sowohl zu besseren Rankings in der Bildersuche als auch zur Anzeige von Bildern innerhalb der Webergebnisse führen.

Um Google inhaltliche Hinweise zu den Bildern auf einer Seite zu geben, empfehlen sich die folgenden Maßnahmen:

  • Verwendung aussagekräftiger Dateinamen
  • Alt- und Title-Attribut setzen
  • Passende Bildunterschrifen verwenden.

Bezüglich des letzten Punktes ist es Google egal, ob die Bildunterschriften formal als Caption ausgezeichnet sind oder nicht. Wie Johannes Müller in einem Webmaster-Hangout im August mitteilte, versucht Google immer, die umliegenden Texte auf einer Seite mit den angezeigten Bildern in Zusammenhang zu bringen:

 

Webmaster-Hangout

 

Die Verwendung eines speziellen Markups für Bilduntertexte bzw. Caption kann dennoch vorteilhaft sein, weil viele Browser den Text optisch passend beim jeweiligen Bild platzieren. Dazu kann man das in HTML5 verfügbare <figcaption>-Tag verwenden. Wie es eingesetzt werden kann, zeigt das folgende Beispiel:

 

<figure>
<img src="/bild.jpg" alt="Das ist ein Bild">
<figcaption>Dies ist der Untertext für das Beispiel.</figcaption>
</figure>

 

Ob Google mit dem <figure>- bzw. dem <figcaption>Tag etwas anfangen kann, ist übrigens unklar. Johannes Müller empfahl auf Anfrage eines Nutzers, es einfach selbst auszuprobieren.

 

Titelbild © twystydidg - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px