SEO-News

GoogleDas Aufräumen bzw. das Löschen von einigen nicht mehr benötigten Unterseiten kann für die Besucher einer Webseite Vorteile bringen, aus SEO-Sicht hingegen ist von solchen Maßnahmen wenig zu erwarten. Darauf hat Google jetzt hingewiesen.

Mit der Zeit kann es passieren, dass einzelne Inhalte einer Webseite nicht mehr relevant sind, weil sie zum Beispiel durch aktuellere Inhalte ersetzt wurden oder einfach nicht mehr zum Gesamtinhalt passen. In solchen Fällen kann es sinnvoll sein, die betreffenden Seiten zu entfernen. Dabei ergeben sich vor allem für die Seitenbesucher Vorteile, weil dadurch eine Konzentration auf die wesentlichen Inhalte erleichtert wird und beispielsweise die Navigation verschlankt werden kann.

Betrachtet man das Löschen nicht mehr benötigter Inhalte rein aus SEO-Sicht, ist dagegen kaum ein Nutzen zu erwarten. Darauf hat John Müller per Twitter hingewiesen. Im Hinblick auf das Crawl-Budget würde das Löschen von 25 oder auch 100 Seiten nicht ins Gewicht fallen, denn wenn der Googlebot pro Tag beispielsweise 50.000 Seiten abrufen könne, was ändere es dann, wenn es statt 1.000 nur noch 900 Unterseiten zu verarbeiten gebe?

 

Google: Das Aufräumen weniger Seiten bringt aus SEO-Sicht kaum etwas

 

Dies passt zu einer anderen aktuellen Diskussion rund um das Crawl-Budget. Müller wiederholte zuletzt eine bereits früher getätigte Aussage, dass sich nur die Betreiber von wirklich großen Webseiten mit mehreren Milliarden URLs darüber Gedanken machen müssten:

 

Google: Crawl-Budget für die meisten Webseiten nicht relevant

 

Für die wenigsten Webseiten ist das Crawl-Budget also ein relevantes Thema. Das Löschen nicht mehr benötigter Unterseiten sollte dennoch regelmäßig stattfinden - im Interesse der Seitenbesucher.

 

Titelbild: Google

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px