SEO-News

URLUnsauberes URL-Rewriting kann zu Crawling-Problemen bei Google führen. Davon betrffen sind auch andere Crawler und SEO-Tools.

Die Verarbeitung verschiedener Arten von URLs ist für Suchmaschinen wie Google eine Kernfunktion. Google ist hier sehr flexibel und kann beispielsweise sowohl absolute als auch relative URLs crawlen.

Dennoch sind Fehler und Probleme nicht ausgeschlossen. Das gilt insbesondere dann, wenn es durch eine falsche Konfiguration des Servers oder des Content Management Systems zu Inkonsistenzen bei den URLs kommt. Darauf hat Johannes Müller per Twitter hingewiesen, nachdem ihn ein Nutzer wegen bestehender Schwierigkeiten mit relativen Links angesprochen hatte. In der Google Search Console waren für seine Webseite viele 404-Fehler ausgewiesen worden:

 

Google: unsauberes URL-Rewriting kann Crawling-Probleme verursachen

 

Müller antwortete, solche Probleme entstünden normalerweise durch inkonsistentes URL-Rewriting, wobei Unterverzeichnisse angelegt würden. Bei einem sauberen Setup seien relative Links aber in Ordnung.

Diese Probleme beträfen laut Müller übrigens nicht nur Google, sondern auch andere Crawler und Tools wie Screaming Frog und DeepCrawl.

 

Titelbild: Copyright Photoco - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Crawler bzw. Bots, die auf einer Website zugelassen sind, sollte man laut John Müller von Google nicht fragen, ob sie ein Bot sind, sondern ihnen einfach die gewünschten Inhalte zeigen.

Microsoft Bing und Yandex haben mit IndexNow ein neues Protokoll eingeführt, mit dem man Suchmaschinen über neue Inhalte benachrichtigen und Änderungen melden kann. Google ist bisher nicht...

Wenn auf einer Website viele Seiten den Status 304 zurückliefern, reduziert Google deshalb nicht automatisch das Crawlen. Auch auf Basis einzelner Seiten muss ein 304 nicht zu weniger...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px