SEO-News

Frau hält SmartphoneEs ist nicht notwendig, Links von der Desktop-Version einer Webseite auf die mobile Version zu setzen. Allerdings muss man dafür sorgen, dass Google den Zusammenhang der beiden Versionen erkennt.

Viele Webseiten gibt es verschiedenen Versionen: Dabei besteht meist eine Version für die Darstellung auf dem Desktop und auf Laptops sowie eine andere Version für Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablets. In der Regel wird die mobile Version unter einer Subdomain wie "m." betrieben.

Damit Google den Zusammenhang zwischen den Versionen einer Webseite erkennt, muss es keine Links zwischen ihnen geben. Johannes Müller erklärte auf Twitter, es sei nicht nötig, auf die mobile Version zu verlinken:

 

Google: Mobile Version einer Webseite muss nicht von Desktop-Version verlinkt werden

Die Frage wurde im Zusammenhang mit der Umstellung auf Mobile First gestellt. Mobile First bedeutet, dass Google zukünftig die Rankings auf Basis der mobilen Darstellung von Webseiten berechnet. Auch vor diesem Hintergrund sind Links zwischen den Versionen einer Webseite also nicht nötig.

Müller bezieht sich dabei jedoch nur auf Links aus dem Content einer Webseite heraus, also auf die Verlinkung per a href. Im Gegensatz dazu ist es aber durchaus wichtig, Google auf die verschiedenen Versionen einer Webseite hinzuweisen. Dazu muss auf den einzelnen Seiten der Desktop-Version jeweils ein Verweis per link rel="alternate" auf die jeweils zugehörige mobile URL gesetzt werden. Auf der mobilen Version muss es im Gegenzug jeweils einen link rel="canonical" auf die zugehörige Desktop-URL geben.

 

Titelbild: Copyright Rostislav Sedlacek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px