SEO-News

URLWenn Google die Wahl zwischen zwei ansonsten gleichwertigen URLs hat, die als Canonical in Frage kommen, wird die kürzere URL bevorzugt.

Google bewertet bei der Wahl einer Canonical URL verschiedene Faktoren. Wenn auf einer Website der gleiche Inhalt unter verschiedenen URLs erreichbar ist, prüft Google zum Beispiel, welche URL für die interne Verlinkung verwendet wird, welche URLs in der XML-Sitemap enthalten sind und natürlich, welche Canonical-Links gesetzt sind.

Ein weiterer Faktor bei der Auswahl von Canonicals ist die Länge der URLs. Ist eine Seite zum Beispiel unter den URLs http://beispiel.de/seite1.html und http://beispiel.de/das-ist-seite-1.html erreichbar, wird Google unter der Annahme, dass alle anderen Faktoren für beide URLs gleichwertig sind, die kürzere URL als Canonical wählen. Das bestätigte Johannes Müller jetzt per Twitter:

 

Google bevorzugt kürzere URLs als Canonical 

 

Relevant und besonders gut sichtbar ist die Bevorzugung kürzerer URLs zum Beispiel dann, wenn URL-Parameter zum Einsatz kommen, die sich nicht auf die Darstellung der Inhalte auswirken, wie zum Beispiel Session-IDs. Wenn Google zwischen einer URL ohne Parameter und einer URL mit Session-ID als Parameter wählen muss, wird sehr wahrscheinlich die URL ohne Parameter als Canonical gewählt.

Kürzere URLs bedeuten übrigens nicht auch bessere Rankings:

 

Google: kürzere URLs sichern keine besseren Rankings

 

Um sicherzugehen, dass Google die richtigen Canonicals auswählt, sollten auf jeden Fall sämtliche Signale wie Canonical-Links, URLs in der Sitemap, interne Links und Redirects einheitlich gesetzt werden.

 

Titelbild: Copyright Photoco - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px