SEO-News

GoogleGoogle will zukünftig seine Core-Updates im Voraus ankündigen. Im Juni hatte Google erstmals bereits vor dem Start eines Core-Updates eine entsprechende Mitteilung versandt.

Es war eine Premiere: Vor dem Start des Core-Updates vom Juni hatte Google zum ersten Mal schon im Vorfeld einen entsprechenden Hinweis verschickt. So etwas hatte es bisher nur bei zweckgebundenen Updates wie zum Beispiel dem Mobile Friendly-Update oder dem Speed-Update gegeben.

Auch bei zukünftigen Core-Updates will Google vorab informieren. Das erklärte Danny Sullivan von Google jetzt per Twitter:

 

Google will zukünftig Core-Updates im Voraus ankündigen 

 

Sullivan schrieb aber auch, man könne nichts "reparieren". Weil sich die Core-Updates auf die Gesamtqualität einer Website beziehen und nicht auf einzelne Kriterien wie zum Beispiel die Ladezeit, gibt es auch keine konkreten Maßnahmen, die Webmaster im Vorfeld eines Updates treffen könnten.

Genau das stört manche Webmaster, die durch das aktuelle Core-Update viel Traffic und Sichtbarkeit verloren haben. So wünschen sich zum Beispiel die Betreiber der Krypto-News-Seite ccn.com, Google solle schon drei Monate im Voraus über ein Update informieren und darlegen, was verbessert werden müsse.

Googles Transparenz im Zusammenhang mit den Core-Updates kann durchaus als verbesserungswürdig bezeichnet werden. Zwar bemüht sich Google immer wieder, die Qualität als wichtigstes Kriterium herauszustellen, doch welche Maßnahmen sich dadurch genau für einzelne Websites ableiten lassen, ist schwer zu beurteilen.

Für manche Websites kann es in der Folge eines Google-Updates zu durchaus existenzbedrohenden Trafficverlusten kommen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px