SEO-News

RankingSEO-Maßnahmen, die kurzfristig zum Erfolg führen, sind auf lange Sicht nicht unbedingt sinnvoll. Darauf wies Johannes Müller von Google per Twitter hin.

In einer Diskussion auf Twitter um die Bedeutung von "EAT" für Websites (die Abkürzung steht für "Expertise, Authoritativeness, Trustworthiness") gab Johannes Müller von Google einen wertvollen Hinweis: Kurzfristige Tricks, die zum Beispiel für Affiliate-Websites zum Erfolg führen, welche dann irgendwann ausgetauscht werden, müssen langfristig nicht zum Erfolg führen. Auf lange Sicht sollten andere Strategien gewählt werden. 

Wörtlich sagte Müller:

"Mein Eindruck ist, dass es hier auch den Aspekt von langfristigen gegen über kurzfristigen Ansätzen gibt. Es ist möglich, kurzfristige Tricks zu verwenden, die für Affiliate- und ähnliche Websites funktionieren, die man irgendwann ersetzt, und sie für langfristig bestehende Websites zu verwenden, bei denen man auf andere Strategien setzen sollte."

 

Google: langfristig besser andere Strategien verwenden

 

Was Müller damit vermutlich meinte, ist, dass bei langfristig bestehenden Websites auf nachhaltige Strategien gesetzt werden sollte. Dazu gehört zum Beispiel der Aufbau einer guten Reputation, die sich zum Beispiel über die EAT-Faktoren erzielen lässt. Hochwertige Inhalte von erfahrenen und vertrauenswürdigen Autoren sind hierbei ein gutes Mittel.

Eine solche Startegie wird zwar in der Regel nicht zu einer schnellen Verbesserung der Rankings führen, dafür aber einen länger anhaltenden Erfolg bescheren.

 

Titelbild: DigiClack - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google: 'Manchmal hilft auch SEO nicht weiter.'

Es gibt Fälle, in denen auch SEO einer Website nicht weiterhelfen kann. Wenn die Strategie einer Website obsolet ist, helfen auch Optimierungen nicht mehr, wie John Müller von Google jetzt erklärt...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px