SEO-News

IndexierungBei Websites mit Responsive Design indexiert Google immer sowohl die Inhalte für Mobilgeräte als auch die Inhalte für den Desktop. Voraussetzung ist, dass die Inhalte entweder direkt beim Laden oder nach dem Rendern der Seite im Code enthalten sind.

Responsive Design bedeutet, dass eine Website auf verschiedenen Geräten wie Smartphone, Notebook oder Tablet immer optimal dargestellt wird. Es gibt nur eine Version der Seite, die sich automatisch anpasst. Google empfiehlt Responsive Design im Zusammenhang mit Mobile First. Wenn eine Website per Mobile First indexiert wird, bedeutet dass, dass Google die mobile Darstellung der Website für die Indexierung verwendet.

Wie sieht es aber aus, wenn eine Website, die Responsive Design nutzt, in der mobilen Darstellung andere Inhalte anzeigt als auf dem Desktop? Berücksichtigt Google dann alle Inhalte für den Index inklusive der Desktop-Inhalte? Diese Frage stellte Karl Kratz an Johannes Müller:

 

 Indexiert Google bei Mobile First und Responsive Design auch die Inhalte, die für den Desktop dargestellt werden

 

Müller antwortete, Google indexiere alles, was am Anfang, also beim initialen Crawlen, als auch nach dem Rendern im DOM, der fertigen Seitenstruktur, enthalten sei. Dabei spiele es keine Rolle, ob diese Inhalte sichtbar sind oder nicht:

 

Responsive Design und Mobile First: Google indexiert alles, was entweder beim ersten Crawlen oder nach dem Rendern im DOM steht 

 

Das bedeutet: Wenn auf einer Website Responsive Design mit unterschiedlichen Inhalten für verschiedene Geräte kombiniert wird, dann berücksichtigt Google alle vorhandenen Inhalte bei der Indexierung. Die Seite kann dann auch für all diese Inhalte in Google gefunden werden.

 

Titelbild: Copyright Justin - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

InterNetX

SEO Freelancer

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px