SEO-News

StatistikViele Impressionen auf den Suchergebnisseiten von Google bringen wenig, wenn die Nutzer nicht auf die Ergebnisse klicken. Dabei kann es regional große Unterschiede im Klickverhalten geben. Dass sich gute Zahlen in einem Bereich nicht automatisch auf andere Bereiche übertragen lassen, darauf hat jetzt Johannes Müller von Google hingewiesen.

Mit den Kennzahlen aus der Google Search Console ist es so eine Sache: Sie bedürfen der Interpretation. Wenn eine Website zum Beispiel viele Impressionen erzielt, aber nur wenige Klicks, dann kann dies verschiedene Ursachen haben. Es kommt zum Beispiel darauf an, auf welchen Positionen in den Suchergebnissen die Impressionen erzielt wurden. Umso niedriger das Ranking, desto geringer ist normalerweise auch die Klickrate. Auch die Inalte der auf den Suchergebnisseiten angezeigten Snippets und die Interessen der Nutzer spielen dabei eine wichtige Rolle. So kann es auch zu regionalen Unterschieden kommen: Die Klickrate kann sich je nach Region unterscheiden.

Dass sich Erfolge in einem Bereich nicht automatisch auf andere Bereiche übertragen lassen, darauf hat jetzt Johannes Müller hingewiesen. Per Twitter antwortete er auf die Anfrage eines Nutzers, der sich darüber wunderte, dass seine Website im einen Land bei 4.000 Impressionen 175 Klicks erzielt habe, in einem anderen Land bei 17.000 Impressionen aber nur einen Klick.

Müller schrieb, dass mehr Impressionen nicht automatisch mehr Klicks bedeuteten. Möglicherweise interessierten sich die lokalen Nutzer nicht so sehr für die Inhalte der Webseite:

 

Google: Mehr Impressionen bedeuten nicht automatisch mehr Klicks 

 

In solchen Situationen empfiehlt es sich immer, die Suchergebnisse zu betrachten, die Google für eine Website in einer bestimmten Region ausspielt, und diese mit den Interessen der dortigen Nutzer abzugleichen. Gibt es hier Abweichungen, muss entsprechend nachgesteuert werden. Das kann durch eine Anpassung der Snippets erfolgen, indem Titel und Meta Descriptions überarbeitet werden, oder durch die Änderung der Inhalte, welche auf der Website für die Nutzer der jeweiligen Region enthalten sind.

 

Titelbild: Copyright WDnet Studio - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden
 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px