SEO-News

GoogleDie Serie der Google-Updates reißt nicht ab. Erneut gibt es Anzeichen für größere Änderungen der Rankings, die rund um den 14.11. begonnen haben.

Google kommt nicht zur Ruhe. Die letzten Wochen waren geprägt von zahlreichen Updates. Dazu zählen vor allem der Rollout von BERT zum besseren Verstehen von Suchanfragen sowie ein größeres Update rund um den 7. November.

Etwa eine Woche später gibt es nun erneut Anzeichen für ein Google-Update, das rund um den 14. November begonnen haben könnte. Dafür gibt es verschiedene Hinweise. So zeigen wieder einige der großen Ranking-Tracker deutliche Ausschläge, so zum Beispiel RankRanger, cognitiveSEO und SERPmetrics.

RankRanger vom 19.11.19

 

cognitiveSEO vom 19.11.19

 

SERPmetrics vom 19.11.19

 

Auch in verschiedenen Foren wie zum Beispiel auf WebmasterWorld gibt es Berichte zu veränderten Rankings und Schwankungen beim organischen Suche-Traffic:

Gained good and converting traffic after the september update. All gone since this november update. Traffic dropped 20% :(

Crazy stupid drip pattern returned this morning after a nice start to the day...but now a single visit spaced at exactly 10 mins apart for the past 2 hours. Bang ON, Bang Off. It's traffic insanity. No change in SERP's - just radical ON / OFF patterns.

After 7-10th November, suddenly there is a drop in rankings from 1 they moved to 2 and from 2-3. I have analyzed the URLs that are ranking on #1, our content is any day better than theirs and has authoritative and move backlinks. My assumption is, this could be due to BERT update. We were ranking for a set of keywords on #1 for the past 6-7 years now. Any suggestions what should I do, I am already working on the content part.

Aus der SEO-Szene kommen ebenfalls Berichte über Schwankungen seit dem 14.11., so zum Beispiel von Glenn Gabe:

 

Glenn Gabe: Schwankungen rund um den 14.11.

 

Google selbst hatte in der vergangenen Woche erklärt, es gebe wöchentlich mehrere Updates:

 

Google: 'Wir führen mehrere Updates pro Woche durch.'

 

Zum aktuell vermuteten Update gibt es von Seiten Googles noch keine Bestätigung. Es ist auch eher unwahrscheinlich, dass sich Google konkret dazu äußern wird.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px