SEO-News

GoogleGoogle versendet Warnungen an die Betreiber von Websites, bei denen eine veraltete TLS-Version zum Einsatz kommt.

Manche Betreiber von Websites, die eine alte TLS-Version nutzen bzw. keine aktuelle TLS-Version unterstützen, erhalten in diesen Tagen eine Nachricht von Google. Transport Layer Security (TLS) ist das Nachfolger-Protokoll von Secure Sockets Layer (SSL) und wird für die verschlüsselte Verbindung zwischen Clients und Servern verwendet. Bei Websites, die unter HTTPS laufen, kommt TLS zur Anwendung.

TLS gibt es in unterschiedlichen Versionen. Die aktuellste Version ist TLS 1.3 und stammt aus dem Jahr 2018. Doch noch immer sind viele ältere Versionen im Einsatz, meist TLS 1.2. Auch noch ältere Releases sind zu finden. 

Diejenigen, die eine ältere Version als TLS 1.2 für ihre Website verwenden, könnten demnächst Post von Google bekommen. In einer Mitteilung weist Google die Betreffenden darauf hin, dass der Chrome-Browser ab Januar 2020 und beginnend mit Version 79 einen "Nicht Sicher"-Hinweis für Websites anzeigen wird, die nicht mindestens TLS 1.2 unterstützen. Ab März und Version 81 wird dann eine ganzseitige Hinweismeldung im Browser erscheinen. Schon seit Version 71 erscheint in der Chrome Developer Console ein Warnhinweis bei einer veralteten TLS-Version.

Es wird daher empfohlen, mindestens TLS 1.2 anzubieten. Dies sei durch eine Konfigurationsänderung des Servers oder ein Softwareupdate möglich, wie Google schreibt. Ein neues Zertifikat werde dafür nicht benötigt.

Ein Nutzer hatte eine solche Hinweismeldung auf Twitter geteilt:

 

Google: Hinweis auf alte TLS-Version 

 

In der Meldung steht nichts darüber, dass sich eine ältere TLS-Version negativ auf die Rankings auswirken könne.

 

Danke an Search Engine Roundtable

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px