SEO-News

Google-TeppichDie von Google beauftragten Qualitätsprüfer testen Suchergebnisse und bewerten diese. Diese Bewertungen ermöglichen Google dann eine Einschätzung, ob die verwendeten Signale gute Resultate liefern und ob bestimmte Updates ausgerollt werden sollten oder nicht.

Immer wieder gibt es Missverständnisse zur Rolle und zur Aufgabe der von Google beauftragten Qualitätstester. Zunächst einmal handelt es sich bei diesen nicht um Angestellte von Google, sondern um externe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Funktion der Qualitätstester besteht nicht darin, direkten Einfluss auf die Suchergebnisse oder Algorithmen zu nehmen. Sie müssen vielmehr die Qualität der Ergebnisse bewerten. Dies fließt dann in Entscheidungen ein, ob bestimmte Updates von Google ausgerollt werden oder nicht. Das ist ein kontinuierlicher Prozess. So erklärte es Danny Sullivan von Google auf Twitter:

 

Google nutzt Ergebnisse von Qualitätstestern, um die Mischung der Rankingsignale zu überprüfen

 

Im Zusammenhang mit den Qualitätstestern ist auch immer wieder von EAT die Rede. Dazu hatte Sullivan zuletzt klargestellt, dass dies ein Kriterium ist, welches so bei den Algorithmen nicht zur Anwendung kommt. Die Ergebnisse der Algorithmen sollten laut Sullivan aber so sein, dass sie den in EAT definierten Qualitätskriterien entsprechen (Expertise, Authoritativeness, Trustworthiness, also Expertise bzw. Erfahrung, Maßgeblichkeit und Vertrauenswürdigkeit).

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat im Februar viele Seiten aus dem Index entfernt. Der Grund dafür ist, dass sich 'die Wahrnehmung der Websites' geändert hat.

Google hat auf Vorwürfe reagiert, die Suchergebnisse bewusst zugunsten von Google Ads verschlechtert zu haben, und betont die Unabhängigkeit zwischen Google Ads und der organischen Suche.

Google verhängt seit dem 6. März gegen viele Websites manuelle Maßnahmen. Viele der Websites verschwinden komplett aus den Suchergebnissen. Es besteht ein Zusammenhang mit Googles neuen...

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px